Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Compeed Blasenpflaster.

Compeed Blasenpflaster

01.06.11 - 10:59 Uhr

von: wumble

Das Mixpack: Compeed Blasenpflaster für unterwegs.

Klein, türkis und äußerst praktisch: Das Compeed Blasenpflaster Mixpack passt einfach in jede Hand- oder Sporttasche und ist so überall dabei. Egal ob beim Tanzen im Club, beim Wandern in den Bergen oder beim Städtetrip am Wochenende. So kann man unterwegs nicht nur an den eigenen Füßen erste Hilfe leisten, sondern manchmal auch gekonnt aushelfen. trnd-Partnerin frostfrau hat ihren Mixpack zum Beispiel auf Wandertouren immer im Rucksack dabei.

trnd-Partnerin frostfrau hat ihren Mixpack bei Wandertouren im Rucksack.

trnd-Partnerin frostfrau hat ihren Mixpack bei Wandertouren im Rucksack.

Da die Berg- und Laufsaison ja schon voll angelaufen ist, konnte ich gleich 5 Produktmuster an den Mann/an die Frau bringen und die Vorteile der Verwendung des Compeed-Blasenpflasters gleich mitteilen! [...] Ich regte nun an, das Test-Blasenpflaster ab jetzt einfach immer mitzuführen und bei Bedarf einzusetzen. Das wird von uns nun konsequent durchgeführt. Und trotzdem blieben wir alle lieber verschont von lästigen Blasen…….Ich führte natürlich auch “meine” Mixed-Box vor und alle fanden das eine tolle Produktinnovation nach dem Motto “für jede Blase das passgenaue Pflaster” und es sei ja auch kein Problem, die wirklich handliche Box im Rucksack mitzführen…..

trnd-Partnerin frostfrau

@all: Wohin begleitet Euch Euer Compeed Blasenpflaster Mixpack?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 01.06.11 - 11:36 Uhr

    von: horos

    Ich habe die Packung immer in meinem Rucksack. Sie ist perfekt klein und passt in jede Tasche oder Rucksack ohne Platz wegzunehmen! Ich habe sie also immer dabei. Sicher ist sicher.

  • 01.06.11 - 11:40 Uhr

    von: Elafonisi

    Die Packung reist dort mit, wo sie nicht vergessen werden kann (egal welche Handtasche oder welcher Rucksack mit kommt): In der Satteltasche des Motorrads!

  • 01.06.11 - 11:49 Uhr

    von: Chrischtl

    Wo ich hingehe, begleiten mich die Pflaster ;)
    Man kann ja nie wissen….

  • 01.06.11 - 11:51 Uhr

    von: naturelle

    Ich hatte das die Blasenpflaster bei meinem letzten Städtetrip in Prag mit. Die stundenlange Besichtigung der Altstadt zu Fuß machte sich schließlich an meinen Füßen bemerkbar. Vorausschauend hatte ich die Pflaster eingepackt. Schnell geklebt und schon konnte die Erkundungstour schmerzfrei weitergehen :-)
    Bei der nächsten Familienradtour sind die Pflaster garantiert auch dabei!

  • 01.06.11 - 11:54 Uhr

    von: p.sperl

    ich habe es immer in meiner tasche und so eigentlich auch bei notfällen immer bereit

  • 01.06.11 - 11:56 Uhr

    von: Maben1

    Meine Packung habe ich immer im Wanderrucksack dabei.

  • 01.06.11 - 11:57 Uhr

    von: wolle300662

    genau so hab ichs auch gemacht! Die kleine Box in meiner Handtasche und alles kann “reibungslos” vonstatten gehen! :-)

  • 01.06.11 - 12:02 Uhr

    von: Angelika2003

    Nicht ohne mein Blasenpflaster! Ich hab immer welche in meiner Handtasche, man kann ja nie wissen!

  • 01.06.11 - 12:09 Uhr

    von: crazyminx

    Ich hab die Packung immer in der Handtasche und bei Reisen im Koffer, damit nichts schiefgehen kann.

  • 01.06.11 - 12:14 Uhr

    von: JungeMama91

    Ich habe es ebenso immer in der Tasche es muss ja nicht umdebingt einen selbst es kann ja auch jeder zeit einem Verwandten oder Freund passieren.

  • 01.06.11 - 12:20 Uhr

    von: Beulchenpanther

    Hab das Mixpack in der Handtasche – für alle Fälle. Trau mich jetzt auch wenn ich weiter wegfahre, Schuhe anzuziehen, die schon dann und wann Blasen verursacht haben.
    Und zusätzlich sind auch noch drei dieser Infokarten + Pflaster mit dabei.

  • 01.06.11 - 12:44 Uhr

    von: gruso78

    ich habe meinen eltern, auch passionierte wanderer gleich einige produktmuster für die nächste tour mitgegeben.

    mich begleitet meine mixpack sowieso überall hin: ob shoppingbag, wanderrucksack oder freizeittasche, die compeed blasenpflaster habe ich immer mit dabei – sicher ist sicher!

  • 01.06.11 - 12:47 Uhr

    von: Mizuyoku

    Meine Compeed-Pflaster-Box habe ich immer und überall dabei. Total klein und praktisch, passt in jede Handtasche, auch in die kleinste Clutch, kann man super auf jede Party mitnehmen. Auch beim Joggen kann man die Box einfach in die Hosen- oder Jackentasche reinlegen.

  • 01.06.11 - 12:55 Uhr

    von: armerina

    Meine Töchter (18 u. 20) waren für 5 Tage auf Städtetour in London. Blasen waren da schon fast vorprogrammiert. Die Pflaster kamen rege zum Einsatz und ich hörte immer wieder wahre Begeisterungsstürme: Die Füße hielten durch, obwohl sie fast jeden Tag von 8.00 – 24.00 Uhr unterwegs waren! KLASSE!

  • 01.06.11 - 13:03 Uhr

    von: rakusan

    ohne Mixpack gehe ich nicht außer Haus ;-)

  • 01.06.11 - 13:06 Uhr

    von: bb2611

    die Box ist immer dabei und auch gleich zum Einsatz gekommen. Meine Tochter hatte neue Schuhe an, die schon am morgen ein wenig gedrückt hatten. Als ich sie vom Hort abgeholt habe, wurde mir gleich von allen Seiten erzählt, dass sie aufgrund von Blasen von der Schule in den Hort ohne Schuhe gelaufen ist. Daher Pflaster raus, rauf auf die Fersen und sie ist mit den Schuhen an den Beinen wieder nach Hause gelaufen!

  • 01.06.11 - 13:20 Uhr

    von: aswi

    Also mich begleitet Compeed in meiner Handtasche überall hin !
    mich hat ehrlich überrascht wie bekannt Compeed ist, wenn jemanden der Schuh drückt und man ein C-Pflaster anbietet , das fast jeder schon erfahrung damit gemacht hat ! Ich selbst hatte meine erste Erfahrung mit Compeed in Frankreich , hatte da eine Freundin Besucht und mir ist die sohle vom Schuh aufgesprungen ohne das ich es merkte ! ich merkte erst die 1,5 cm grosse Blase am Ballen , wir gingen in die nächste Apotheke und dort bekam ich vom Apotheker ein Compeed Pflaster geklebt und ich konnte den ganzen tag in den kaputten Schuhen weiter gehen !

  • 01.06.11 - 13:26 Uhr

    von: Botticelli2000

    Ich hab den Pack im Kinderwagen liegen. Da wir viel unterwegs sind, war das schon einige Male die Rettung ;) .

  • 01.06.11 - 13:36 Uhr

    von: rfiebig

    immer im Auto, mit in den Urlaub, mit in die Kur

  • 01.06.11 - 13:43 Uhr

    von: Bia1974

    morgen gehts auf wandtour mit von der Partie compeed Blasenpflaster :-) hoffentlich kommen sie auch zum Einsatz ;-)

  • 01.06.11 - 13:52 Uhr

    von: althoma

    Meine Blasenpflaster begleiten mich praktisch überall hin, habe sie sowohl in meinem Rucksack als auch in der Wickeltasche für meine Kinder.

  • 01.06.11 - 13:53 Uhr

    von: miss_murphy

    Ich habe immer eine Packung Compeed in meiner Handtasche dabei – ich habe ein kleines Notfalltäschchen mit Aspirin etc., da darf Compeed nicht fehlen! Und ein zweites habe ich immer in meinem Wanderrucksack.

  • 01.06.11 - 14:00 Uhr

    von: kasia9605

    Die Pflaster habe ich in meiner Kosmetiktasche, wenn ich auf Reisen und somit viel zu Fuß unterwegs bin. Gerade dann wenn ich laufen muss, um noch den Zug bzw. Bus zu erwischen. Ich mache mir nun aber keine so großen Gedanken mehr um mein Schuhwerk. Denn mit den Pflastern erwische ich jede Bahn und es drückt und brennt nichts.

  • 01.06.11 - 14:12 Uhr

    von: Lenipeni

    Ich habe immer eine Packung Compeed in meiner Handtasche dabei. So kann ich neue Schuhe ohne Problem anziehen und sollte ich mir eine Blase laufen, habe ich direkt meine “Erste-Hilfe-Packung” dabei!

  • 01.06.11 - 14:16 Uhr

    von: clandler

    Abgesehen, dass ich nun immer 2 Blasenpflaster in meiner Handtasche mit mir trage, würde ich auf jeden Fall nicht ohne Compeed Blasenpflaster in den Urlaub reisen!!

  • 01.06.11 - 14:24 Uhr

    von: endlichsommer

    Habe jetzt auch immer eine Packung in der Handtasche. Super Sache in der Not.

  • 01.06.11 - 14:24 Uhr

    von: sunandstars75

    Ich hatte meine Proben mit nach Deutschland in den Kurzurlaub genommen, genauso wie verschiedene Paar Schuhe. Eigentlich war es nur zur Sicherheit, aber es kam wie es kommen musste und ich kaufte mir neue Schuhe, wo mein Pflaster gleich zum Einsatz kam.

  • 01.06.11 - 14:29 Uhr

    von: MarziPanik

    Habe sie immer in meiner Handtasche. Vor allem, wenn man feiern geht und doch mal unbequemes Schuhwerk trägt, ist man froh, wenn man direkt den schmerzenden Füßen Abhilfe schaffen kann!

  • 01.06.11 - 14:32 Uhr

    von: DaSu81

    Ich werde am Wochenende eine Sightseeing-Tour machen und ganz sicher werden die Compeed Blasenpflaster in meiner Tasche dabeisein – keine Frage! Falls ein paar meiner Freunde ebenfalls Blasen von der Sightseeing-Tour bekommen, packe ich auch gleich noch mindestens Pflaster dazu!

  • 01.06.11 - 14:41 Uhr

    von: nathijy1988

    Die Packung befindet sich in meiner Handtasche da ich immer wieder unerwartet blasen bekomme :-)

  • 01.06.11 - 14:53 Uhr

    von: Mellimaus1004

    Das Mixpack ist total praktisch für unterwegs. Es kommt überall hin mit :) ich hab es für den Notfall immer in meiner Tasche! Vor allem wird durch die kleine Box das lose rumfliegen der Pflaster in meiner Tasche verhintert !!

  • 01.06.11 - 14:56 Uhr

    von: Kuschel86

    Also meine Blasenpflaster werden die nächsten 4 Tage ins Allgäu entführt. Da werde ich sie nach den Bergtouren sicherlich gut gebrauchen können… :-)

  • 01.06.11 - 15:02 Uhr

    von: Hamsterle

    Bei mir ist die Box in der Handtasche, bei Wanderungen kommt sie natürlich in den Rucksack. Das ist artgerechte Haltung von Blasenpflastern :-)

  • 01.06.11 - 15:06 Uhr

    von: Quilter74

    Die Box hat in der Handtasche auf jeden Fall noch Platz. Ab morgen sind wir mit 15 Leuten auf Wanderwochenende, da nehm ich jede Menge Pflaster mit – irgendjemand wird sicher kleben “müssen”. :-) )

  • 01.06.11 - 15:19 Uhr

    von: laurinchen84

    Die Box ist immer in der Handtasche. Am schlimmsten ist es, wenn man auf shoppingtour mit einer freundin geht und dann feststellt, dass man die falschen Schuhe angezogen hat…Zum Wandern kommen sie auf jeden Fall auch mit und bald ist Urlaub angesagt, da werden sie auch dabei sein.

  • 01.06.11 - 15:21 Uhr

    von: sweetsunflower

    Im Alltag hab ich den Mixpack nicht dabei, weil ich da ohnehin nur bequeme Schuhe trage. Bei besonderen Veranstaltungen wie Theaterbesuchen, Casino etc hab ich ihn in der Handtasche und war schon einmal heilfroh darüber.
    Bei Wanderungen ist er immer dabei, und bei einer Wanderung hab ich auch schon einen Großteil der Proben verteilen können. Da kam ich mir vor wie das Christkind. ;)

  • 01.06.11 - 15:24 Uhr

    von: derwaschi

    Ich fahre morgen nach Prag. Da werde ich die Pflaster bestimmt brauchen.

  • 01.06.11 - 15:26 Uhr

    von: puschii

    Entweder hat sie meine Frau in der Handtasche oder ich in meiner Tasche. So sind wir immer gewappnet gegen Blasen.

  • 01.06.11 - 15:27 Uhr

    von: saturn2010

    habe jetzt die Pflaster immer bei mir mit

  • 01.06.11 - 15:41 Uhr

    von: Silkemay

    Pflaster sind immer dabei- egal ob in der Arbeit oder in der Freizeit beim Wandern. Einfach praktisch die Box :-)

  • 01.06.11 - 15:48 Uhr

    von: Ludothek

    neue Schuhe “eintragen”, immer wieder ein Problem. Kurze Strecken ging es gut, dann wagt man große Strecken. Und schon passiert es, Eine Naht drückt oder ähnliches. da sind die Pflaster als Begleiter einfach dieeeee Lösung.

  • 01.06.11 - 15:49 Uhr

    von: Ricarda123

    Mein Compeed-Döschen liegt auch wohlbehütet in meiner Handtasche und wechselt natürlich jedes Mal, wenn ich eine andere nehme. Da das Testpaket auch mehrere eingeschweißte einzelne Pflaster beeinhaltete, liegen diese in meinem Apothekenschränkchen zu Hause =)

  • 01.06.11 - 15:52 Uhr

    von: danae

    Habe die Boxen (habe schon 2 nachgekauft!) immer mit, in der Handtasche, im Rucksack und beim Laufen in der Jacke! Kann ich ja immer brauchen!

  • 01.06.11 - 15:57 Uhr

    von: zelli71

    Da meine Handtaschen eh eher XXL sind, passt dort eine Menge rein. Natürlich auch mein Compeed Mix-Set, das bereits im Einsatz war, als ich mit meiner Freundin eine Shoppingtour nach Berlin gemacht habe und sie sich – weil das Wetter plötzlich so schön war – spontan neue Ballerina gekauft und sofort angezogen hat. Obwohl diese anfangs sehr bequem erschienen, klagte sie nach 2 Stunden schon über leichtes Brennen an der Ferse. Gut, dass meine Packung noch voll bestückt war und so konnte ich ihr für beide Fersen ein Blasenpflaster geben. Das führte schnell zur Linderung des Brennens und hat sie wohl vor beidseitigen Blasen geschützt.

  • 01.06.11 - 16:06 Uhr

    von: christianauskiel

    Ich werde die Box morgen einpacken, dann gehts nämlich zu einem Fußballturnier. Hatte meine Schuhe schon ewig nicht mehr an und bin mir sicher, dass ich wohl ein Pflaster benötigen werde.

  • 01.06.11 - 16:09 Uhr

    von: Hefti

    Ich habe meine Blasenpflasterbox jetzt auch immer in der Handtasche dabei, so dass ich immer gut gerüstet bin für den Fall der Fälle ;) .

  • 01.06.11 - 16:49 Uhr

    von: Sandykaisi

    Die kleine praktische box ist immer in der Handtasche und kommt daher mit in den Ausgang, zur Arbeit und wo ich überall sonst noch hingehe….

  • 01.06.11 - 16:55 Uhr

    von: Simile

    Das Pflasterböxli habe ich immer in meiner Handtasche, so komme ich nie in die schmerzhafte Situation mit einer Blase an den Füssen länger laufen zu müssen.

  • 01.06.11 - 17:09 Uhr

    von: dieZwerge4

    Die Verpackung ist gut nur leider ist mir aufgefallen das mit steigenden Temperaturen die Pflaster in der Box aneinander kleben/haften.
    Auffällig ist auch das am Rand der Pflaster zeitweise runde “Prägungen” bzw. kleine “Pickelchen” sind, hauptsächlich bei den Proben, da ich beim auspacken meist immer dabei war. Sie beeinträchtigen die Klebekraft.

  • 01.06.11 - 17:12 Uhr

    von: h4rdstylebunny

    Grad jetzt im Sommer bei dem super Wetter trägt man Pumps ja barfuss und da passierts viel öfter, dass man sich mal be Blase läuft, also Compeed immer mit dabei, egal ob beim Weggehen mit Freunden oder im Büro :) lg

  • 01.06.11 - 17:19 Uhr

    von: hexmex

    Ich habe es immer dabei. Vor allen Dingen jetzt im Sommer, wenn man in Schuhen barfuß läuft, kann das zur Tortur werden. Da kommt Compeed gerade richtig!

  • 01.06.11 - 17:22 Uhr

    von: suna2

    hallo!also ich hab mein mixpack immer dabei!in der handtasche hat compeed seinen platz gefunden,so hab ich es immer bei mir und kann sofort blasen behandeln egal ob bei mir oder um jemandem zu helfen.

  • 01.06.11 - 17:25 Uhr

    von: lucy2803

    Auch ich habe das Mixpack in meiner Handtasche und somit immer dabei. Am Wochenende bei einer Jugendweihefeier kam das Pflaster auch gleich wieder zum Einsatz und ich konnte fast ohne Schmerzen weitertanzen. Einfach super.
    Auf Arbeit konnte ich auch schon einer Kollegin helfen, die immer sehr schöne und hohe Schuhe trägt. Sie war mir sehr dankbar.

  • 01.06.11 - 17:28 Uhr

    von: cavin

    im notfallkoffer des fußballteams ;)

  • 01.06.11 - 18:02 Uhr

    von: frustminderer

    Ich habe in jede meiner Handtaschen ein paar Pflaster gesteckt. So bin ich im Bedarfsfall jederzeit gerüstet!

  • 01.06.11 - 18:09 Uhr

    von: jupensuse

    In zwei Wochen bin ich zu Fuß in Lissabon .. zum shoppen und für die Kultur. Da werde ich die Blasenpflaster garantiert dabei haben:))))

  • 01.06.11 - 18:14 Uhr

    von: Jessy72

    Ich habe die Box immer dabei. Für mich oder zur Rettung und gleichzeitiger Empfehlung einer anderen Person.

  • 01.06.11 - 18:46 Uhr

    von: Elster74

    werde die landesgartenschau besuchen, nicht ohne meine Rettungsbox

  • 01.06.11 - 19:10 Uhr

    von: AylinMelek

    also ich habe die box in meiner handtasche so bin zu alem vorbereitet und wenn es sich ergibt und jemand weh wehchen hat bin ich da ;-)

  • 01.06.11 - 19:29 Uhr

    von: DjBlackgirl83

    Auf Bergtouren hab ich die Pflaster immer griffbereit für mich und meine Begleiter dabei. Sie haben schon sehr gute Dienste geleistet :-)

  • 01.06.11 - 19:34 Uhr

    von: kristinfin

    Das Mixpack ist in meiner Handtasche immer dabei .. so bin ich immer für den “Notfall” gerüstet.

  • 01.06.11 - 20:12 Uhr

    von: mietze1789

    Das Mixpack ist wirklich toll, so bleiben die Pflaster sauber, man findet die Packung schneller in den Untiefen der Handtasche, statt eines einzelnen Pflasters und man hat gleich mehrer Größen für alle Probleme dabei. Es sollte aber vielleicht noch ne Variation mit mehr Pflastern geben, für ganz arge Notfälle. Also sozusagen nen BIGPack :o )

  • 01.06.11 - 20:28 Uhr

    von: Anetka

    zum sport, zur arbeit, zum feiern…..immer dabei….besonders bei neuen Schuhen, die noch nicht eingetragen sind.

  • 01.06.11 - 20:58 Uhr

    von: inge23

    Also ich hab das Mixpack in der Handtasche, und im Rucksack haben wir immer eine Box mit großen Pflastern mit dabei. Der Mixpack ist super – der hat jetzt scho etliche Male hergehalten. Ich hab mir bereits nachschub gekauft und wieder aufgefüllt.

  • 01.06.11 - 21:29 Uhr

    von: rehli

    hab die box immer dabei ob ausgang konzert party arbeit oder ferien nimm die immer mit da sie klein und praktisch ist ist das kein problem und hat mir schon oft den abend oder den tag geretted.

  • 01.06.11 - 21:35 Uhr

    von: Kerstinanne

    Die Pflaster sind in der Winkeltasche meines Sohnes, da wir viel unterwegs sind. Immer praktisch wie die Windeln.

  • 01.06.11 - 21:35 Uhr

    von: mirireh

    In meiner Tasche wo auch immer es hin geht.

  • 01.06.11 - 21:51 Uhr

    von: Janine871

    Ich habe immer welche in meiner Tasche und auch auf Arbeit denn leider hab ich immer oft Blasen an den Füßen.

  • 01.06.11 - 22:17 Uhr

    von: Princesschen

    Weil ich öfters die Handtasche wechsel, sind alle Taschen mit dem nötgsten ausgestattet. Von den Pflastern habe ich eiins von jeder Größe in der Geldbörse, denn die habe ich immer dabei und bin so für alle Fälle gerettet. Und wenns in den Urlaub geht, dann nehme ich die ganze Box mit.

  • 01.06.11 - 22:41 Uhr

    von: ClaudiaCosmo

    Die Box ist grundsätzlich immer da, wo ich auch bin :-)

  • 01.06.11 - 23:53 Uhr

    von: Beatrice8234

    Ich trage meine Box immer in der Taschenapotheke in der Handtasche! Uns so oft schon musste ich es anwenden. Bei neuen Schuhen nehme ich die Fersenpflaster schon als Prävention.

  • 01.06.11 - 23:59 Uhr

    von: monti2701

    Hab meine Kolleginnen schon gerettet, Frühjahr gleich Zeit für neue Schuhe – und damit auch für fiese Blasen – denn Büroräume sind manchmal richtig groß und die Gänge haben es auch in sich;-)

  • 02.06.11 - 06:59 Uhr

    von: cormai

    Die Blasenpflaster-Box darf bei keiner Wanderung mehr fehlen. Auch meine Kinder haben ein eBox für ihren Rucksack bekommen. Auch in meiner Handtasche ist jetzt immer für alle Fälle ein Blasenpflaster dabei!

  • 02.06.11 - 07:21 Uhr

    von: gery6

    Ich habe auch meine Box immer in meiner Handtasche . Auch bei Wanderung und Sport.

  • 02.06.11 - 10:29 Uhr

    von: girasol1912

    bei der nächsten Hochzeit in zwei Wochen sind gleich etliche Pflaster mit dabei, sicher werde nicht nur ich sie brauchen, sondern auch viele andere Mädels :)
    Und natürlich beim wandern ist das Mix-Pack immer im Rucksack und auch nächste Woche beim Halbmarathon findet sich noch ein Plätzchen in einer Jackentasche.

  • 02.06.11 - 11:35 Uhr

    von: miata74

    Zum laufen/joggen…..und sobald ich “offene” Schuhe trage, da man sie nicht sieht….

  • 02.06.11 - 12:43 Uhr

    von: Moni1991

    Meine Packung ist zum Beispiel immer dabei wenn ich feiern gehe und die neuen Heels noch drücken :) Oder wenn ich mit Freunden an den See oder an den Rhein fahre… bei dem vielen Laufen kann schon mal eine Schmerhafte Blase entstehen ;)

  • 02.06.11 - 13:09 Uhr

    von: ggBlue

    Ein weiterer Wanderurlaub in der Türkei steht für mich an. Eines habe ich ganz sicher im Gepäck: Compeed Blasenpflaster, denn sie haben mich und einige Mittester einfach überzeugt. Ich werde mich allerdings auf die größeren festlegen, denn an den Zehen habe ich meist weniger Probleme. Gut, dass es diese kleinen “Helferlein” gibt, sie geben ein sicheres Gefühl.

  • 02.06.11 - 13:39 Uhr

    von: biest123

    ich habe es immer in meiner Handtasche, die ist immer überall mit dabei, meine Kinder haben auch immer 2 Stück Blasenplaster im Rucksack, so ist man immer gerüstet und kann auch anderen helfen, wenns drückt und reibt.

  • 02.06.11 - 13:50 Uhr

    von: Detmei

    Ich habe Compeed Blasenpflaster immer dabei, auf der Arbeit, beim Sport, bei ausgiebigen Spaziergängen, auf Feiern, kann ja wichtig werden beim vielen Tanzen, im Urlaub usw.

  • 02.06.11 - 14:54 Uhr

    von: crissy.p

    Compeed Blasenpflaster begleiten mich mittlerweile fast überall hin: Zur Arbeit, beim Ausgehen, und bei dem schönen Wetter auch bei Wandertouren oder beim Joggen. Nächstes Wochenende dann auch bei meiner Hochzeit :-)

  • 02.06.11 - 17:48 Uhr

    von: Sunnaschiele

    Ich hab immer und überall Plasenpflaster dabei weil meistens bekommt man die Blasen sicher dann wenn man nicht damit rechnet. Daher immer mitnehmen.

  • 02.06.11 - 20:49 Uhr

    von: Mexx1902

    bislang hab ich die Pflaster VORBEUGEND nicht mitgeschleppt. Heute schon :D
    Wir Damen ließen uns etwas provozieren von den Männern und sind etwas spontan und nicht richtig vorbereitet (sprich: nicht das richtige Schuhwerk) auf eine Vatertags-Wanderung mitgegangen.

    Abends durfte ich dann Pflaster verteilen :-) )

  • 02.06.11 - 21:06 Uhr

    von: hupfnudl

    hallo an alle! heute wieder vom urlaub in den bergen zurück gekommen. was soll ich sagen…. ich hatte keine einzige blase an den füßen :(
    doch da fällt mir ein, an der fußsohle hatte ich eine, da wurde dann sofort das compeed pflaster draufgeklebt und super wars :)
    das wars aber leider auch schon an blasen…
    was mir an den pflastern aufgefallen ist, wenn man sie an die fußsohle klebt, sitzen sie am ersten tag super am zweiten tag geht der rand leicht von der haut weg, ich habe mir z.b. meine socken damit verklebt und kann diese nun wegschmeißen weil der kleber nicht mehr aus dem stoff geht. das ist echt schade :(
    aber ansonsten finde ich sie super!!!

  • 02.06.11 - 21:13 Uhr

    von: Kirsten65

    Ich habe meinen Mix jetzt auch immer dabei.
    Besonders bei einem langen Spaziergang mit dem Hund bekomme ich schnell mal eine Blase.

  • 02.06.11 - 21:56 Uhr

    von: Mrs.Leasing

    Ich habe auch immer ein paar Pflaster dabei. Heute habe ich mehrere verteilt. Mein Mann war mit seinen Kumpels zum Männertag unterweg und es haben sich doch ein paar eine Blase gelaufen. Und dann hatte ich eines meiner Schwägerin gegeben, sie hatte sich beim Kartoffelschälen eine Blase geholt, keine Ahnung wie, aber sie hat es geschafft. Bin mal gespannt ob das Pflaster dort hält (Handinnenfläche).

  • 03.06.11 - 00:19 Uhr

    von: metAlpAnda

    Meine Box ist sicher im Wanderrucksack verstaut. Im Wanderurlaub hat sie schon treue DIenste geleistet, aber wir machen auch gerne Tagesausflüge, so kann ich sie nie vergessen. Im Alltag trage ich meist bequeme Schuhe, aber für einen baldigen Musicalbesuch (trage dann High Heels) werde ich die Schachtel in meine Handtasche legen.

  • 03.06.11 - 06:52 Uhr

    von: strickliese

    Ich habe die kleine Box in meiner Handtasche, dienehme ich überall hin mit, deshalb sind die Notfallpflaster auch nicht weit

  • 03.06.11 - 08:11 Uhr

    von: gitarrendrea

    War am Wochenende in Berlin und dort sehr viel zu Fuß unterwegs. In der Tasche war Compeed dabei, ein beruhigendes Gefühl!

  • 03.06.11 - 09:51 Uhr

    von: JoSiHaJu

    In ein paar Wochen fahren wir in den Urlaub und unternehmen dort immer sehr viel, also wir sind den ganzen Tag unterwegs. So sehr wie ich mich auch auf den Urlaub freue, aber an passende Schuhe die ich irgendwie immer nicht habe, darf ich nicht denken, ich werde mich also ausreichend mit Compeed Blasenpflaster eindecken, dass ist ein beruhigendes Gefühl, dass es sie gibt.

  • 03.06.11 - 10:46 Uhr

    von: Gwendolyn84

    Ich hatte die Blasenpflaster jetzt ins unserem Schottland Urlaub dabei – und es hat sich ausgezahlt. Vom vielen Laufen und Wandern habe ich tatsächlich eine Blase am kleinen Zeh erhalten. Die Box ist perfekt weil ich genau das richtige Pflaster dafür gefunden habe. Meine Retter *g*

  • 03.06.11 - 11:52 Uhr

    von: elkatro

    Mittlerweile sind Blasenpflaster immer in meiner Handtasche und somit mein täglicher Begleiter.

  • 03.06.11 - 14:08 Uhr

    von: blackcherry28

    Habe das Mixpack auch in der Handtasche…schließlich weiß man nie was kommt…auf jeden Fall auch immer im Urlaub dabei…Reibung in den Schuhen und im Sand umherlaufen…da ist das Mixpack sehr praktisch.

  • 03.06.11 - 16:36 Uhr

    von: m.i.m.o

    Ich hab das Mixpacket immer in meiner Handtasche und somit in der Arbeit, beim Weggehen, zum Shoppen oder auch einfach nur beim Cafe trinken immer an der Frau. Ich denke die gehören in meine Handtasche mittlerweile genau so wie ein Päckchen Tempo.

  • 03.06.11 - 18:09 Uhr

    von: m313m

    Ich habe meine Compeed-Packung immer in meinem Rucksack mit. Man weiß ja nie, wann wer was braucht!

  • 03.06.11 - 19:42 Uhr

    von: dbmg

    Meine Packung ist IMMER in meiner Handtasche!
    Ich habe die letzten Tage mit meiner Schwester in München verbracht.
    Wir haben uns die Stadt zu Fuß angesehen…Da waren wir SEHR froh, dass wir die Blasenpflaster mit hatten!!! :-)
    Ein Stadt-Urlaub ohne Compeed geht nicht^^

    Compeed hat unseren Urlaub “gerettet”, weil es sich ja schlecht mit Schmerzen feiern lässt ;-)

  • 03.06.11 - 20:35 Uhr

    von: christina10

    Ich war vor einigen Tagen mit meiner Schwester in Mailand, konnten die Pflaster sehr gut gebrauchen. Zum Glück hatte ich das MIXPACK dabei!!!

  • 03.06.11 - 20:59 Uhr

    von: AndreaF1980

    Die Blasenpflaster trage ich Tag für Tag in meiner Handtasche mit. Bis jetzt konnte ich Sie noch nie einsetzen bin aber für den Fall der Fälle gerüstet;-)

  • 03.06.11 - 21:54 Uhr

    von: Sannyp

    Also “meine” Pflaster begeleiten mich täglich. Egal ob zum Einkaufen, Spazieren gehen oder sonst was. Man kann schließlich nie wissen, wann die nächste Blasen kommen will. ;)

  • 04.06.11 - 10:59 Uhr

    von: Murgelmaus

    Meine Pflaster sind auf der arbeit, da ich dort hohe Schuhe tragen muss und auch dort schon öfters mal den Kollegen ausgeholfen habe.

  • 04.06.11 - 13:46 Uhr

    von: ashleymaus

    die pflaster habe ich immer dabei und waren schon oft im einsatz….

  • 04.06.11 - 14:30 Uhr

    von: dieweibliche

    Heute Abend gehe ich auf eine Veranstaltung “Karibische Nacht”. Da wird jede Menge Salsa getanzt :-) und vielleicht kommt mein Blasenpflaster zum Einsatz :-)

  • 04.06.11 - 19:23 Uhr

    von: mamilein66

    Egal ob Arbeit, Betriebsausflug, Bundesgartenschau, der Mixpack wandert in jede Tasche zu jeder Gelegenheit. Durch die Verpackung fliegt nix lose rum, alle Größen griffbereit

  • 04.06.11 - 21:28 Uhr

    von: cocili

    Ich habe unterwegs immer ein kleines Reise-Erste-Hilfe-Set in solch einem kleinen, roten Kulturbeutel dabei. Tja, und seit neuestem ist da halt auch immer das Compeed Mixpack mit dabei ;)

  • 05.06.11 - 12:09 Uhr

    von: Devillady

    Ich habe es immer unterwegs mit im Urlaub, da wir viel wegfahren mit Wohnwagen. Es ist bei uns ein ständiger begleiter .-)

  • 05.06.11 - 13:08 Uhr

    von: sany23

    Meine Pflasterbox begleitet mich jeder Zeit. Sie ist in jeder Handtasche mit dabei, egal ob zur Arbeit, zum Shoppen oder beim Ausgehn! :)

  • 05.06.11 - 14:06 Uhr

    von: helana68

    ich habe sie immer im rucksack dabei wenn wir auf unsere radtouren gehen, sonst ist sie in meiner handtasche da ich und meine kollegin wir uns auf der arbeit auch schon die ein odere andere blase geaufen haben………

  • 05.06.11 - 15:43 Uhr

    von: linkchar

    Ich habe die Pflasterbox immer in der Handtasche oder im Rucksack dabei, nimmt ja schließlich nicht viel Platz weg und so schwer ist das Schächtelchen ja auch nicht :-) So habe ich die schnelle Hilfe bei einer Blase immer griffbereit.

  • 05.06.11 - 17:17 Uhr

    von: Poisonivy67

    Ich habe die Pflaster immer in meiner Handtasche. Allerdings bekommt ihnen das heiße Wetter nicht ganz so. Sie kleben aneinander. Also werde ich jetzt nur noch eins in die Box packen, wenn es so heiß ist.

  • 05.06.11 - 20:01 Uhr

    von: Boldy

    Ich hab die Packung immer auch, ich hab schon 2x Pflaster benutzen.

  • 05.06.11 - 20:17 Uhr

    von: Robi72

    ich habe meine Packung immer in der tasche und könnte sie dieses Wochenende auch sehr sehr gut einsetzen. Bei zwei geburtstagen, welche von samstag bis sonntag dauerten, war das pflaster ein treuer Begleiter und mehrfach eingesetzt. Ich habe von den Benutzern nur ein positives Feedback bekommen, es läßt sich sehr sehr leicht entfernen und haben viel geholfen und den abend gerettet. ;-) ))

  • 05.06.11 - 21:15 Uhr

    von: Baerbel21

    Ich habe inzwischen sogar zwei Mixpacks: eins habe ich immer in meinem Rucksack, für alle Fälle… und das zweite Päckchen ist in der Segeltasche und begleitet uns auf jedem Törn, ist ja wasserfest und nimmt kaum Platz weg – und gebraucht wird es immer mal wieder!! Am Samstag bei der Gartenarbeit habe ich mir gleich zwei Blasen eingehandelt, welche mit den unterschiedlich großen Pflastern im Nu versorgt waren – genial!!

  • 06.06.11 - 07:48 Uhr

    von: isiliv

    Die Packung ist immer dabei und beim Städtetrip am vergangenen Wochenende war ich heilfroh sie dabei zu haben. So konnte ich schlimmeres verhindern, bevor die Rötungen zu Blasen auswachsen :-)

  • 06.06.11 - 10:48 Uhr

    von: Mami78

    habs immer in der Handtasche mit….

  • 06.06.11 - 11:24 Uhr

    von: hope0201

    habe einen kleinen Selbsttest gestartet und ein wenig was dazu getippt:

    http://hopesdairy.blogspot.com/2011/06/ab-jetzt-immer-dabei.html

    Liebe Grüße

  • 06.06.11 - 13:46 Uhr

    von: marterl

    Ich habe das Päckchen immer in der Handtasche dabei. Besonders letztes Wochenende hat es auf der Hochzeit meiner Freundin gute Dienste geleistet :-)

  • 06.06.11 - 14:10 Uhr

    von: JuliaScherzer

    Seit ichs habe weicht es nicht mehr aus meiner Handtasche! SUPER PRAKTISCH!! :)

  • 06.06.11 - 17:00 Uhr

    von: divermaustina

    ich habe sie immer in der tasche, wenn ich eines gebraucht habe, wird es wieder nachgefüllt, so habe ich immer das richtige zur hand

  • 06.06.11 - 17:25 Uhr

    von: annrooney

    in der schule (also im job) sind sie immer in meinem rucksack.
    in der freizeit habe ich sie in meiner handtasche. im auto liegen sowieso welche in meinem “für-alle-fälle”-case und beim weggehen kommt es eh immer mit (ist ja leicht zu verstauen…)

  • 06.06.11 - 17:59 Uhr

    von: Flo219

    Ich habe mein Mixpack immer in meiner Sporttasche, da ich viele Sportarten betreibe (Fussball, Badmintaon, Squash, Leichtathletik) sind meine Füsse sehr geplagt. Nun kann ich meinen geschundenen Füßen direkt helfen und sogar weiterspielen.

  • 06.06.11 - 18:50 Uhr

    von: DuisburgerBiene

    Ich habe mein Mixpack immer dabei! Und das hat sich auch schon bewährt!^^

  • 06.06.11 - 19:06 Uhr

    von: woman4

    Die Packung ist so klein und handlich, ob im Rucksack in der Handtasche oder in der Bauchtasche……sie ist immer und überall mit dabei.

  • 06.06.11 - 19:31 Uhr

    von: m.i.m.o

    Ich kann nur eins sagen: ich liebe mittlerweile diese Pflaster :-) Weiß gar nicht, wie ich bis jetzt ohne sie leben konnte. Sie retten einem wirklich vor so manchem Schmerz und die Blasen verschwinden viel schneller!

  • 06.06.11 - 20:10 Uhr

    von: f.study

    Das Mixpack kann ich meinem Mann gut in die Hemdtasche schmuggeln :-) aber wenn er es bemerkt dann wandert es zurück in meine Handtasche.

  • 06.06.11 - 20:46 Uhr

    von: Cayennta

    Ich hab sie auch immer im Rucksack/Handtasche dabei,denn Blasen kommen ja meist unverhofft und wenn man nicht dafür gerüstet ist. Ausserdem hat mir die kleine grüne Box schon den ein oder anderen Dienst erwiesen,eignet sie sich doch hervorragend dafür eine fragile Muschel vom Strand oder ein schönes Blümchen vom Berg herunter zu bringen :)

  • 06.06.11 - 23:02 Uhr

    von: mmaurer

    Wie Kondome, immer dabei ;-)

  • 07.06.11 - 01:41 Uhr

    von: coriphaee

    ich habe sowohl mein mixpack immer in der tasche (groß genug ist sie ja) als auch die marketingunterlagen und proben :)
    die kleine packung ist toll! und da sie für die drin liegenden pflaster etwas zu groß ist kann man sie wunderbar als generelle pflasterbox benutzen und noch normale mit hinein tun für kleinere verletzungen :)
    aber die blasen wollen nich so ganz kommen… einerseits natürlich gut fürs testen aber sooooo schade :(

  • 07.06.11 - 06:05 Uhr

    von: Domi1806

    mein Mixpack ist jetzt gerade mit mir und einer Freundin in den USA und er hat uns wirklich, speziell in NY das Leben bzw. unsere Fuesse gerettet… durch die schwuele Luft haben wir und unsere Fuesse extrem geschwitzt und da war die Reibung bei allen Schuhen enorm! Aber wir haben immer gleich vorbeugend die Pflaster aufgeklebt und gut wars!
    Das einzige was ich mir gewuenscht haette ist, dass mehrere kleine Pflaster dabei gewesen waeren, speziell fuer die Zehen waeren die nicht so verschwenderisch!!
    Probiere die Pflaster ja zum ersten Mal und ich bin echt schwer beeindruckt und begeistert!

  • 07.06.11 - 06:39 Uhr

    von: blautoepfchen

    Ich habe das Mixpack immer und überall in meiner Handtasche dabei!

  • 07.06.11 - 10:48 Uhr

    von: karre111

    Mein Mixpack ist fast überall dabei. Nur komischerweise brauche ich und mein Umfeld diesen momentan überhaupt nicht. Sind garantiert alle Schuhe eingelaufen und jeder ist bestens versorgt.:-)

  • 07.06.11 - 11:02 Uhr

    von: Sandymaus144

    Ich finde diese Mixpack auch super praktisch, nur beim nächsten Taschentausch sollte ich dran denken sie auch einzustecken ;-)

  • 07.06.11 - 11:35 Uhr

    von: twa1

    ich habe sie in der handtasche, das wenn was passiert, ich sie gleich griffbereit habe

  • 07.06.11 - 12:37 Uhr

    von: AvaJoyce

    Compeed-Blasenpflaster begleiten mich praktisch überall hin; egal ob Ausgang, Sport oder Arbeit – ich hab immer mindestens zwei Pflaster zur Hand.

  • 07.06.11 - 12:43 Uhr

    von: Maylea

    Ich schleppe wegen den Kids ständig ne Notfallapotheke (kleines Nessesaire) mit mir rum. Dort drin habe ich auch den Mixpack. Somit sind die Blasenpflaster eigentlich ständig mit uns unterwegs.

  • 07.06.11 - 13:02 Uhr

    von: Roebi

    Da es so eine ideale Grösse hat, findet man immer eine kleine Tasche um es rein zu stecken und kann es so überall mit hinnehmen.

  • 07.06.11 - 16:43 Uhr

    von: Yosti

    Ich hab das Mixpack immer in der Handtasche!
    Es gehört beim Taschentausch für mich genauso dazu wie die Geldbörse.
    Ich fände es toll wenn die Anzahl der Zehenpflaste gröer wäre, da ich dort aus welchen Gründen auch immer besonders geplagt bin…

  • 07.06.11 - 17:02 Uhr

    von: Fenchurch

    Hab das Mixpack auch immer dabei – in der VIP One, damit ich es keinesfalls vergesse :-)

    Meine Blasen entstehen in erster Linie zwischen den Zehen (übelst bei hohen Hacken + spitz zulaufenden Schuhen) – an den Händen (ein Wochenende im Garten buddeln…) und, jetzt aktuell und ganz fies: Unter den Ballen ;-( allerdings halten da auch die Compeed – trotz Fixierung mit Leucosilk – nicht wirklich gut. Dummerweise hatten die Sneaker-Socken unter den Füßen Falten gebildet. Anhalten und Socken glatt ziehen? Ach wo – warum denn nur? Tja, jetzt hab ich den Salat. Rechts 2, links 3 Blasen. Zum Glück ist das große Pflaster so groß, dass alle drei Blasen damit auf einmal abgedeckt werden! (Immer positiv denken…)

  • 07.06.11 - 19:04 Uhr

    von: FranziAusThueringen

    Na, ich nehme es überall mit hin. Schließlich ist es doch klein, praktisch und hilfreich egal wo man ist. Das Mixpack geht ja auch in die kleinste Frauenhandtasche:-)

  • 07.06.11 - 19:56 Uhr

    von: Caro810

    Meins ist bei der Arbeit dabei aber genau so habe ich auch welche in meiner Handtasche. Am Wochenende auf Feten findest man immer jemanden der mit einer Blase zu kämpfen hat :)

  • 07.06.11 - 20:03 Uhr

    von: TPol

    Meine Pflaster wurden schon durch die Berge Südtirols getragen. Bei Trekking Touren unverzichtbar, offene Blasen können einen Wanderurlaub echt vermiesen.

  • 07.06.11 - 20:51 Uhr

    von: Diego90

    Mein Pflaster muss immer für neue Schuhe herhalten…ich finde die total angenehm und die passen sich sehr gut der Haut an…

    Ich würde mal sagen, dass ist wiedermal eine sehr gute Erfindung ist.
    Aber der Preis ist finde ich ein bisschen zu hoch…für die Paar Plaster

  • 07.06.11 - 21:52 Uhr

    von: Butsch

    Auch ich habe es in einer kleinen tasche mit anderen dingen wie normales pflaster, desinfektionsmittel,nagelschere,nagelfeile 10euro u.s.w
    immer in der eigentlichen handtasche dabei!

  • 07.06.11 - 22:20 Uhr

    von: dandet

    Habe mein Mixpack immer in der Handtasche dabei. Bei einer Städttour hat das Set uns schon gut geholfen.

  • 08.06.11 - 12:17 Uhr

    von: elmar71

    Natürlich kommen die Pflaster mit auf die Schulreise. Meine Schulklasse soll nicht leiden :-)

  • 08.06.11 - 16:17 Uhr

    von: Zentis123

    …ich habe die Pflaster jetzt immer in meiner Tasche, sobald ich das Haus verlasse, ohne geht nicht mehr…

  • 08.06.11 - 19:54 Uhr

    von: enomis88

    Ich habe die Pflaster in der Wickeltasche immer mit dabei, jetzt gehen sie mit in den Urlaub nach Kroatien ! Sicher ist sicher ! :-)

  • 08.06.11 - 22:34 Uhr

    von: Patta82

    Mich begleiteten die Pflaster wirklich überall mit hin, wobei das Mixpack bald schon verbraucht ist. Hier war allerdings nicht nur ich Nutznießerin der Pflaster, sondern auch Kolleginnen und Freundinnen. Zwei weiter Pflaster hatte ich mir in die Sporttasche gepackt, wobei hier auch nur noch eins überlegt hat, da meine Füße inzwischen einige Pflaster brauchten. :-) )

  • 08.06.11 - 23:54 Uhr

    von: emma8223

    Ich hab das Mixpacket immer in meiner Handtasche

  • 09.06.11 - 12:13 Uhr

    von: prieler

    Im Griechenland-Urlaub haben mir die Pflaster ganz hervorragende Dienste geleistet – zuletzt habe ich mir den kleinen Zeh an einem Stein gestoßen *auaaaaa* und den Nagel samt Drumherum mit Compeed stabilisiert. Die Klebekraft ist enorm und ich konnte damit auch wieder ins Wasser gehen.

  • 09.06.11 - 18:41 Uhr

    von: nagiko

    mein mixpack war in kroatien dabei, und gleichzeitig ein tolles spielzeug für eine einjährige. das hat beim schütteln so toll geklappert!

  • 09.06.11 - 20:34 Uhr

    von: CarinaHo

    Die kleine Box, in der die Pflaster aufbewahrt werden, macht Compeed für mich zum ständigen Begleiter. Habe sie immer in der Handtasche oder im Rucksack dabei.

  • 10.06.11 - 20:46 Uhr

    von: darki007

    Ich habe die kleine Box immer bei mir.
    So kann ich auch mal Kollegen oder Freunden im Ernstfall aushelfen, oder einfach mal Compeed vorführen.

  • 11.06.11 - 12:45 Uhr

    von: pittipo

    Habe die Box jetzt ständig in meiner Handtasche, also bin ich nie ohne mein Blasenpflaster und kann so auch stets Erst Hilfe im Fall einer Blase leisten!!

  • 12.06.11 - 08:19 Uhr

    von: gerosme

    Ich habe die Box jetzt immer im Rucksack und sie hat mir gerade im Urlaub auch gute Dienste geleistet.
    Der Spaziergang hat deutlich länger gedauert als geplant und da ich mit nackten Füßen in Schuhen unterwegs war, tat mir irgendwann der kleine Zeh weh. Compeed ausgepackt und draufgeklebt. So konnte ich den Spaziergang ohne große Probleme zu Ende bringen.
    Also bleibt Compeed auch weiter in meinem Rucksack.

  • 12.06.11 - 14:15 Uhr

    von: obstgemuese

    Ich nehme seit dem Erlebnis mit unserer Tochter (11 Jahre) immer die kleine blaue Box mit. Sie ist so schön klein und paßt in jede Tasche. Ob zum Sport oder für die Shoppingtour oder einfach zur Sicherheit. Eine tolle Sache!

  • 14.06.11 - 18:57 Uhr

    von: snezi

    Überallhin kommt die kleine Box mit! :) Die ist in meiner Handtasche und für jeden Notfall bereit!

  • 14.06.11 - 20:08 Uhr

    von: FlorianHoppe

    In meiner Tanzgruppe gehört ab sofort das Mixpack in die Tasche. Es ist perfekt, weil es so klein ist, dass es überallhin mitgenommen werden kann, ggfs. auch ins Jackett. Der Vorteil beim Mixpack eben auch, dass mehrere Größen immer gleich griffbereit zur Hand sind. Und wenn mal eine gerade verbraucht ist, hat der Tanzkollege bestimmt ein passendes.

  • 16.06.11 - 15:10 Uhr

    von: Stellastern

    Ich habe das Compeet Blasenpflaste immer in meiner Handtasche.

  • 16.06.11 - 19:45 Uhr

    von: Contessa2

    War jetzt 5 Tage auf dem Jakobsweg unterwegs, ohne Compeed Blasenpflaster wäre ich keine 2 Tage weit gekommen und meiner Schwester konnte ich auch gut aushelfen, die hatte Probleme am kleinen Zeh, da war das kleine Pflaster ideal.

  • 17.06.11 - 17:39 Uhr

    von: Melanie1986

    also bei uns ist compeed schon teil der Reiseapotheke.
    gibt nichts schlimmeres als, dass man sich im Urlaub die Spazierlaune durch blasen versauern lässt.

  • 17.06.11 - 22:39 Uhr

    von: ugvl

    Die kleine Pflaster-Box ist perfekt !!
    Sie ist klein und handlich.
    Und passt damit in jede Tasche oder Rucksack und ist somit unterwegs immer dabei.
    Und der Inhalt (die Pflaster) sind gut geschützt (und kleben auch nicht an anderen Utensilien fest, so dass es unhygienisch wäre).

  • 20.06.11 - 14:50 Uhr

    von: claudii2008

    Die Box ist bei mir immer dabei, egal ob in der Handtasche oder im Rucksack. Die Größe ist ideal für unterwegs.