Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Compeed Blasenpflaster.

Compeed Blasenpflaster

19.05.11 - 15:25 Uhr

von: wumble

Unser erster Eindruck von Compeed: Das Mixpack.

Ein Vorschlag an Compeed aus unserem ersten Projekt für die Compeed Blasenpflaster in 2010 war, verschiedene Pflastergrößen in einer Packung anzubieten. Diesen Wunsch hat uns Wiebke und Ihr Team erfüllt und den Mixpack zusammengestellt – mit drei verschiedenen Pflastergrößen: Small, Medium und für die Zehen.

Drei verschiedene Pflastergrößen in einer Compeed Packung.

Drei verschiedene Pflastergrößen in einer Compeed Packung.

@all: Wie findet Ihr die Zusammenstellung des Mixpack – welche Pflastergröße würdet Ihr Euch wünschen bzw. könntet Ihr auf eine Größe verzichten?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 19.05.11 - 16:24 Uhr

    von: corine80

    Ich wünschte mir generell eine grössere Packung, z.B. mit 10 Pflaster drin… 2xsmall, 4xmedium und 4xzehen.
    Wenn nur 1 Pflaster einer bestimmten “Art” drin ist ist das schon sehr wenig, und wenn ich genau das nochmal brauche muss ich mir grad nochmal ein Pack kaufen, auch mit solchen Pflastern die ich eigentlich gar nicht oder weniger brauche.

    Toll wäre auch so eine Vorratspackung mit je 10 der Pflaster, und diese sind dann noch so verpackt dass man Sie einzeln auch in kleinsten Handtäschchen mitnehmen kann. Diese Vorratspackung dürfte ruhig auch preislich dann attraktiver sein.

  • 19.05.11 - 16:26 Uhr

    von: saunders

    ich für meinen teil könnte auf die Small verzichten den das is die wo ich noch nie hatte eine für unter den fuß wäre toll als ersatz in dem packet

  • 19.05.11 - 16:29 Uhr

    von: schubidoo

    das mixpack find ich generell gut, ich kaufe das lieber als einzelne grössen, meist hat man ja dann die falsche vorrätig, aber so…die idee der vorratspackung find ich gut, prima platz im rucksack / sportsack.

  • 19.05.11 - 16:30 Uhr

    von: pggwend

    Ich habe bisher immer nur die “großen” gekauft, und wenn ich eine kleine Stelle “behandeln” wollte, dann hab ich mir das Pflaster zurecht geschnitten. Ich finde auch, dass noch 2-3 Pflaster mehr in einer Packung sein könnten. Die 3 verschiedenen Größen sind aber auf jeden Fall praktisch.

  • 19.05.11 - 16:30 Uhr

    von: happiestgirl

    Also für die Zehen brauche ich äußerst selten Blasenpflaster… Small und Medium schon deutlich öfter. Das Mixpack ist sicher praktisch für unterwegs, z.B. im Urlaub, zu Hause würde ich eher verschiedene Packungen mit mehr (einheitlichen) Pflastern darin lagern.

  • 19.05.11 - 16:33 Uhr

    von: Neloe

    Ich würde mir mehr von den Zehenpflastern in der Packung wünschen, das ist der Bereich wo ich die meisten Blasen bekomme.

  • 19.05.11 - 16:35 Uhr

    von: andreachrisa

    Nein, auf Small möchte ich nicht verzichten! Am kleinen Zeh für eine kleine Druckstelle ist diese Grösse bestens geeignet. Mixpacks sind grundsätzlich vorteilhaft, doch wenn sie nur so wenig beinhalten, sind schnell die “beliebtesten” Grössen weg. Mehr Inhalt wäre vorteilhaft – und ein billigerer Preis! Vielleicht erreicht dieses Projekt ja, dass die Verkaufszahlen steigen, dann dürften wir evtl. auf eine Preissenkung hoffen.

  • 19.05.11 - 16:36 Uhr

    von: tinimauserl

    Die Idee an sich ist sehr gut, nur die Mengenaufteilung gefällt mir nicht so wie sie ist. Wenn von jedem zB drei Stück drinnen wären dann wäre es sicher noch praktischer.

  • 19.05.11 - 16:36 Uhr

    von: Ventogang

    Die Stückzahl für die Medium und Smallpflaster könnte meiner Meinung nach mindesten 5 sein.Wenn mann auf einer Wanderung ist, z.b. 4 Bergelauf der dauert 2 Tage dann sind diese zu wenig.Sonst die Grösse der Verpackung ist Ideal für Rucksack oder für eine Bauchtasche.

  • 19.05.11 - 16:37 Uhr

    von: Charlaine

    Ich finde den Mix eigentlich gut. Man kauft es ja auch nur, wenn man anfällig für Blasen an diesen Stellen ist. Wenn nicht, kann man ja beim altbewährten klassichen Medium bleiben. Was mich erstaunt ist, dass Compeed gleichzeitig auch noch ein neues Medium Blasenpflaster auf den Markt brachte, dies aber nicht in der Mix Packung erhältlich ist. Die hätten das doch gerade so bekannt machen können.

  • 19.05.11 - 16:37 Uhr

    von: fichtenelch

    Ich würde ehrlich gesagt diese Packung so nicht kaufen, da ich Angst hätte, dass mir bestimmte Größen schlichtweg übrigbleiben. Einzelne Packungen mit jeweils bestimmten Größen finde ich besser — v.a. weil man manchmal zu bestimmten Blasen neigt (z.B. ich nur auf der Ferse).

  • 19.05.11 - 16:37 Uhr

    von: dorisproetsch

    meiner Meinung nach ist die Packungsgröße einfach viel zu klein.
    Man soll ja die “Behandlung” bis zum Abklingen weiterführen – da komme ich mit den paar Pflastern nicht weit!

  • 19.05.11 - 16:39 Uhr

    von: Mrdinu

    Die Packungen dürften noch grösser sein, bei sportlichen Familien liegen sonst zu viele Schachteln umher. Der Mix ist optimal – egal, wos drückt, das passende Compeed ist dabei.

  • 19.05.11 - 16:42 Uhr

    von: Ricken

    Ich bin der Meinung wenn ein paar mehr Pflaster drin wäre ist es ein guter Mix. Grundsätzlich finde ich die Zusammensteung gut.

  • 19.05.11 - 16:42 Uhr

    von: Seattle

    Ich muss mich den anderen Kommentatoren anschliessen. Die Verpackung ist viel zu klein. Heute hätte ich allein 4 Blasenpflaster gebraucht – 2x grosser Zeh und 2x kleiner Zeh. Da komme ich mit dem Kombipack hinten und vorne nicht hin. Small und Medium muss mindestens 4x je Grösse drin sein.

  • 19.05.11 - 16:47 Uhr

    von: Sarilea

    ich schließe mich ebenfalls an… mehrere der Pflaster wären super. Allerdings ist es dann wohl auch wieder eine Preis-Frage… Ich persönlich würde mehr Zehenpflaster brauchen. An den Fersen habe ich ganz selten Blasen…

  • 19.05.11 - 16:52 Uhr

    von: guldbamser

    Die drei Varianten sind sinnvoll. Ich denke nicht, dass es grössere Pflaster braucht, da muss man dann wohl eher zum Arzt. Kleinere bringen auch nichts. Ich finde die Packung nicht unbedingt zu klein. Für Leute, die wie ich nicht andauernd Blasen haben, reicht es völlig. Eine “Familienpackung” mit ordentlichem Mengenrabatt wäre aber zu wünschen.

  • 19.05.11 - 16:53 Uhr

    von: josha

    ich finde auch es sollte mehrere Pflaster drin haben. Man kann ja dann immer noch einzelne Packungen mit einzelne Grössen anbieten, oder?
    Finde die Pflaster richtig klasse!

  • 19.05.11 - 16:54 Uhr

    von: calimero67

    Zum Testen ist der Mix gerade richtig, weil jeder anderswo anfällig auf Blasen ist. Wenn man mehr Erfahrungen gemacht hat wird man sich aber eher auf eine Größe spezialisieren, denke ich.

  • 19.05.11 - 17:01 Uhr

    von: Jaimi

    Ich finde das Mixpack für die Familie ganz praktisch. So hats für jeden etwas dabei. Es dürften einige Pflaster mehr sein. Die Box habe ich seit Beginn des Projekts immer in der Tasche dabei und finde sie echt klasse. Die Pflaster bleiben sauber, zerknittern nicht, die Box nimmt nicht viel Platz weg und trotzdem findet man Sie leicht :-)

  • 19.05.11 - 17:07 Uhr

    von: starsyl

    Grundsätzlich finde ich den Mixpack ziemlich praktisch. Aber es sollten mehr von jeder Größe drinnen sein. Die Pflaster selber finde ich jedenfalls genial!

  • 19.05.11 - 17:12 Uhr

    von: Claudschi74

    super!! Endlich gibt’s auch Pflaster für die Zehen, womit ich die Restbestände der Hühneraugen überkleben kann! Und das ganze noch (fast) unsichtbar! Das Mixpack ist echt genial!

  • 19.05.11 - 17:16 Uhr

    von: goldkind13

    ich finde das mixpack super! es ist ideal für unterwegs oder in der reiseapotheke. ich persönlich kann alle plaster verwenden – sogar für die zehen. das ist oft ein großes problem mit neuen schuhen bei mir.

  • 19.05.11 - 17:17 Uhr

    von: bine525

    Das Mixpack finde ist genau richtig im
    Inhalt. So hat man bei Bedarf immer eine geeignete Grösse.

  • 19.05.11 - 17:20 Uhr

    von: Lukiii

    grundsätzlich finde ich das Mixpack gut, allerdings würde ich mir eine größere Packung mit mehr Inhalt wünschen.

  • 19.05.11 - 17:24 Uhr

    von: Jaitee

    Die Größe ist für eine Person genau richtig. Aber einen Familienpackung, die z.B. für zwei Erwachsene und 1-2 Kinder ausreicht wäre ideal.

  • 19.05.11 - 17:27 Uhr

    von: sweetsunflower

    Ich find den Mixpack gut, aber es könnten viel mehr drin sein. Gerade, wenn man dann öfter nachkleben muss, weil es noch nicht verheilt ist, kommt man nicht sehr weit damit.

  • 19.05.11 - 17:35 Uhr

    von: clandler

    Ich kann mich meinen Vor-Rednern nur anschließen: Mehr Pflaster in der Packung wären von Vorteil, da man im Sommer doch relativ viele Blasenpflaster benötigt (ich zumindest)…vor allem die Zehen- u. Fersenpflaster!

  • 19.05.11 - 17:37 Uhr

    von: p.sperl

    Ich finde die Zusammensetzung total super ist genau so wie ich es brauche :-) meine Freundin meinte heute sie hätte beerbe mehr von den mittleren Pflastern weil sie die am meisten braucht aber jeder ist da anders

  • 19.05.11 - 17:38 Uhr

    von: Melanie1986

    Der Mixpack ist für eine Familie genau richtig. da hat mal jeder eine Blase irgendwo am Fuß
    aber ich als einzelperson kann sagen, dass ich meistens meine Blasen an der gleichen stelle habe und mehr Blasenpflaster in einer packung wären bestimmt von Vorteil, da kann ich mich meinen Kollegen nur anschließen.

  • 19.05.11 - 17:40 Uhr

    von: lucy2803

    Den Mix finde ich von den unterschiedlichen Größen super, aber wie auch vorher schon einige erwähnt haben, können darin mehr von jeder Sorte sein. Gerade wenn man länger unterwegs ist wie im Urlaub.

  • 19.05.11 - 17:52 Uhr

    von: Laranita

    Ich finde die Packung sehr gut, jedoch bin ich der Meinung, dass die Zehenpflaster aufgestockt werden müssten, denn meine Füsse leiden meist unter Blasen an den Zehen…

  • 19.05.11 - 18:03 Uhr

    von: alexlico

    Ich finde es toll endlich verschiedene grössen in einer Packung zu haben. Bisher habe ich immer alle grössen gekauft und dann die Packungen gemischt. So ist es einfacher und natürlich auch günstiger.

  • 19.05.11 - 18:12 Uhr

    von: Hefti

    Ich finde es gut, dass es verschiedene Größen in einer Packung gibt. Allerdings könnte die Packung ruhig etwas größer sein. Gerade die Pflaster für die Zehen und die Größe small braucht man öfter.

  • 19.05.11 - 18:12 Uhr

    von: zelli71

    Ein Mix finde ich grundsätzlich gut ,jedoch würde ich gern noch die Sorte Blasenpflaster haben für Blasen unter dem Fuss. Würde ja reichen, wenn eins in der Mixpackung ist. Wenn ich so an meine Städtereisen London oder New York zurückdenke, wo man den ganzen Tag läuft…da hatte ich die Blasen immer unter dem Fuss und eher nicht an den Zehen. Mein Wunschmix würde also so aussehen: Hackenpflaster und Pflaster für unter dem Fuss und 2 Zehenpflaster.

  • 19.05.11 - 18:19 Uhr

    von: markus01

    Ich finde die Bestückung des Mix-Pack sehr gut für eine Familie.

  • 19.05.11 - 18:19 Uhr

    von: Theresa2812

    die box ist ok.. ich würd mir auf jeden fall ein 2. kleines wünschen und vl noch zusätzlich große

  • 19.05.11 - 18:20 Uhr

    von: _Lindi

    Den Pflastermix finde ich sehr gut – nur könnte die Packung etwas größer sein.

  • 19.05.11 - 18:20 Uhr

    von: shopperholic

    An sich finde ich das Mixed Pack gut. Aber es sind viel zu wenig drin. Ich bräuchte schon nach einem blöden Schuh 2x Medium, 4x Small und minimum 2x Zehenplaster. Wircklich gut passen tun mir nur die Medium, die anderen für die Zehen sind etwas zu groß und die anderen hätte ich gern etwas größer. Außerdem wäre zum testen 2x so ein Mixed Pack schon besser. Habe schon alle aufgebraucht und hätte noch welche gebraucht.
    Wobei vielleicht wäre es auch sinnvoll welche im Sortiment zu haben die man je nach Wunsch und Größe anschneiden könnte. Weiß halt nicht ob das bei denen geht.
    Die Dose finde ich gut, eine einfachere Öffnung wäre nicht schlecht (mit einer Klappe, oder Bügel oder ein Druckknopf auf der Seite). Die Pflaster sind in der Packung auch etwas zusammen geklebt, was vermieden werden sollte.

  • 19.05.11 - 18:28 Uhr

    von: laurinchen84

    Ich mag den Mixpack sehr gerne, da die Pflaster in der Plastikbox gut aufgehiben sind und überall mit hin genommen werden können, ohne dass die Qualität der Pflaster darunter leider, weil sie die ganze Zeit gequetscht und geknittert werden. Die drei Pflastergrößen halte ich für sinnvoll. Gerade wenn man unterwegs ist. Eine Größe passt irgendwie immer und man bracuht keine Schere wie bei den herkömmlichen Pflastern. Alles in allem finde ich die Zusammenstellung gelungen.

  • 19.05.11 - 18:31 Uhr

    von: sanedra

    ich find die Idee, verschiedene Größen in einer stabilen plastikbox anzubieten schon gut. Allerdings bin ich auch der meinung, dass es größere Pakete geben müsste. hab ich ein unbequemes paar schuhe, hab ich gern schon mal 2 blasen pro fuß, dann ist das paket ziemlich schnell leer. aber ansonsten find ich die Pflaster super. Die mediumgröße hab ich auch schon unter dem fuß statt an der ferse verwendet, klappt super =)

  • 19.05.11 - 18:38 Uhr

    von: Boegi

    Der Mixpack ist super. Da hat man immer die richtige Größe dabei . Allerdings könnte gerne eine größere Menge enthalten sein. Wie wäre es mit einer Familienpackung? Und vieleicht eine Dose, die sich leichter öffnen läßt?

  • 19.05.11 - 18:47 Uhr

    von: goldfish3

    Wenn Schuhe bei mir Blasen verursachen, dann zu 99% an beiden Füßen an der gleichen Stelle. Besonders häufig entstehen die Blasen bei mir auch an den Zehen (insb. kleiner Zeh), wenn man dann nur ein kleines Pflaster in der Packung hat ist das echt blöd… denn so hätte ich nur Linderung und Heilung für einen Fuß oder müsste mir zwei Mixpack kaufen, was für den Preis ganz schön teuer wäre. Also bitte unbedingt ein zweites kleines Blasenpflaster dem Pack hinzufügen! ;-)

    Generell stimme ich der Mehrheit zu, dass ruhig ein paar mehr Pflaster im Pack enthalten sein könnten.

  • 19.05.11 - 18:47 Uhr

    von: selmatun

    Also ich finde, das in einer Mixpackung mehrere Pflaster von jeder Art drin sein müßten, denn man verbraucht die eine Art, die man benötigt, doch recht schnell.
    Schön fände ich es, wenn die verschiedenen Größen auch in einzelnen Packungen angeboten werden würden.
    Dann kann jeder nach seinem Bedarf die richtige Größe wählen.
    Grundsätzlich sollte jeder Haushalt aber mindestens ein Mixpackung zu Hause haben, damit man z.B. am Wochenende nicht ohne da steht.
    Die Art der Verpackung ist gut durchdacht, denn gerade wenn man unterwegs ist, und viel Gepäck dabei hat, werden die Pflaster nicht verdrückt im Rucksack oder in der Tasche.

  • 19.05.11 - 18:58 Uhr

    von: 4Pleasure

    Finde auch, das von den kleineren mehr in der Packung sein sollten. Und aus meiner Sicht sollte es zwischen Medium und Small eine Größe geben. Meinen Kindern ist Medium für die Fersen zu groß, und Small zu klein. Habs zurecht geschnitten und mit einem Tape fixiert. Die Pflaster an sich sind aber wirklich super!

  • 19.05.11 - 18:58 Uhr

    von: bullock

    Besser wäre von jedem zwei Pflaster und eine Größe noch dazu,denn es kommt schon mal vor dass beide Füße betroffen sind.
    Verpackung ist super,kann man überall einstecken und mitnehmen.

  • 19.05.11 - 19:04 Uhr

    von: maggy49

    Meine Tochter läuft sich meistens hinten an den Fersen wund, auserdem noch die kleinen Zehen. Sie hat schon einen grossen Verschleis was Blasenpflaster angeht.Eigendlich könnten da wirklich von jeder Sorte 2 enthalten sein. Sie hat immer etwas dabei wenn sie unterwegs ist. Das Desine ist sehr schön und praktisch.

  • 19.05.11 - 19:12 Uhr

    von: Birthmark

    Ich bin auch der Meinung, dass es entweder mehr der einzelnen in dem Mix Pack geben sollte, oder halt die verschiedenen Größen in einem Vorratspack mit jeweils ca. 10 Pflastern!

    Grundsätzlich ist das Mixpack etwas für diejenigen, die selten mit Blasen zu kämpfen haben.

    Weiß ich aber, dass mir die neuen Schuhe immer wieder drücken werden (so wie bei mir grad) bringt mir das Mixpack in dem Moment leider nicht sehr viel.

    Es kommt somit auf die einzelne Situation an und jeder wird wissen, was für eine Packung für ihn nun am vorteilhaftesten ist!

    (P.s.: Ich bin total begeistert von den Compeed Pflastern!! Konnte direkt einen Vergleich starten: eine Fuss mit Compeed, der andere mit “Billig”-Pflaster. Und das Compeed Pflaster taugt wirklich enorm mehr als das andere, wirklich erstaunlich!!!! )

  • 19.05.11 - 19:12 Uhr

    von: geierwalli61

    Auch ich muss denen zustimmen, die sich ein Mixpack mit einer größeren Menge je Pflaster wünschen.

  • 19.05.11 - 19:14 Uhr

    von: summerdream74

    Ich finde die Aufteilung der Packung nicht so toll, da mir die größen einfach zu unterschiedlich sind und man die nicht wirklich alle so benötigt

  • 19.05.11 - 19:16 Uhr

    von: zioba

    Die Zusammenstellung finde ich von der Menge her OK.
    10 Stück sind viell. zuviel. Da hätte ich Angst, dass sie irgendwann das Haltbarkeitsdatum überschreiten. Wie ist das eigentlich? Ich habe da keinen hinweis gefunden. Wie verhalten sich die Pflaster, wenn ich sie täglich in der Handtasche spazieren trage, auch im Hochsommer?

  • 19.05.11 - 19:19 Uhr

    von: segovia

    Ich finde den Mixpack echt gut, vorallem wusste ich nicht, dass es auch die kleineren Compeed für Zehen gibt.

  • 19.05.11 - 19:19 Uhr

    von: muckale

    also ich finde dies Verpackung spitze, für Unterwegs echt ideal!! Das Blasenpflaster an der Zehe wir wahrscheinlich bei mir eher unbenutzt bleiben – da hatte ich bis jetzt noch nie eine Blase!! Wie in einem anderen Kommentar schon gelesen ich würde es auch toll finden wenn das Blasenpflaster für unter dem Fuß in der Mischbox enthalten wäre!! Weil der Fußballen schon relativ oft eine Blase davonträgt!!

    Wo auch noch gerne Blasen entstehen ist wenn ich Flip Flops anziehe zwischen großer und kleiner Zehe eher oberhalb am Fuß – wer kennt das noch?? was könnte man da drauf kleben??
    glg

  • 19.05.11 - 19:25 Uhr

    von: fifilotta

    tendenziell finde ich die zusammenstellung gut.
    ABER.
    warum ist vom zehenpflaster weniger drin, bzw. nur 1? nicht gut…

  • 19.05.11 - 19:27 Uhr

    von: Loewe60

    Ich finde die Packungszusammenstellung sehr pracktisch als Startpacket, ich trage sie immer in der Handtasche bei mir und zu Hause habe ich von der Packung die ich am meisten brauche Vorrat, damit ich nach Gebrauch wieder auffüllen kann, die Pflaster sind einfach genial, wenn auch nicht gerade preiswert

  • 19.05.11 - 19:29 Uhr

    von: wumble

    @zioba: Gute Frage, wir leiten sie mal weiter an Wiebke von Compeed.

  • 19.05.11 - 19:33 Uhr

    von: zika

    hallo,
    finde die packung schon ok. bin auch von wirkung und leichter handhabung überzeugt. es könnten allerdings wirklich mehr pflaster drin sein. bei mir und allen bisher befragten, sind bei bildung oder vorhandensein einer blase mehrere pflaster zum völligen abklingen erforderlich. ich und auch meine testpersonen müssen das pflaster täglich wechseln, bedingt durch baden, duschen oder weil es sich durch unterschiedliche bedingungen im alltag abnutzt bzw. ablößt. da sind 2stück pro packung (entsprechende größe) wirklich nicht viel. über den preis sollte man dann auch nochmal nachdenken.

  • 19.05.11 - 19:35 Uhr

    von: oppa

    gute zusammenstellung. einfache handhabung & es wirkt!

  • 19.05.11 - 19:36 Uhr

    von: Kirsten65

    Auch ich finde den MIx sehr gut.
    Aber ich muß auch den anderen Recht geben, dass es etwas mehr sein könnten!

  • 19.05.11 - 19:36 Uhr

    von: akile

    Na ja ,es könnte mehr drin sein,aber zum testen völlig OK.

  • 19.05.11 - 19:38 Uhr

    von: Simile

    Das Mix-Pack ist super, alles da was gebraucht werden könnte.

  • 19.05.11 - 19:40 Uhr

    von: Maria Power

    Die Packung müsste 10 Stck. haben,oder einzelne Größen, denn ich brauch hauptsächlich die Großen! Der Mix ist zum mitnehmen in der Handtasche oder Rucksack super!

  • 19.05.11 - 19:43 Uhr

    von: Einhoern

    Ich finde eigentlich den Mixpack super, nur leider ist zu wenig drin. Man könnte gerade jetzt in der warmen Jahreszeit in der wir Frauen gern offene Schuhe tragen mehr Zehenpflaster reinpacken. Alles in allen ist die Packung aber ganz ok

  • 19.05.11 - 19:43 Uhr

    von: doro5566

    Ich finde das Mix-Pack auch voll super und bin mit der Auswahl auch einverstanden. Nur die Anzahl ist für mich zu klein, da müßten einfach mehr drin sein.

  • 19.05.11 - 19:46 Uhr

    von: grummel20

    im Mixpack sind mir auch zu wenig Pflaster aber zum Verteilen finde ich die Einzelpflaster toll

  • 19.05.11 - 19:48 Uhr

    von: Charmant

    Das Mixpack finde ich sehr gut. Mann kann mal verschiedene Größen testen. Leider sind zu wenige Pflaster drin. Besonders für die Zehen, sollten mindestens 3 Stück drin sein.

    Dan wäre es perfekt und passt in jede Handtasche! ;-)

  • 19.05.11 - 19:50 Uhr

    von: Pussycat_Deluxe1985

    Also ich finde die kleinen Pflaster toll! Aber es hätten auf jeden Fall mehr sein können…

  • 19.05.11 - 19:50 Uhr

    von: angiepeters

    dieses produkt hätte ich zu gern getestet, denn ich bin absoluter highheel fan und somit sind solch “einlagen” echt klasse. in manchen schuhgeschäften gibt es sowas zwar auch schon im angebot aber die sitzen manchmal nicht so gut. von daher hätte ich dieses produkt gern mal getestet ob das besser ist, ich werde es mir anhand der kommentare hier wohl bald mal kaufen.

  • 19.05.11 - 19:50 Uhr

    von: andys2001

    Hi!
    Zusammenfassend meine Meinung und die meiner Tester: Das Mixpack ist für eine Wanderung oder wenn unterwegs ganz nett. Die Idee von ??? mit den unterschiedlichen Farben der Packungen, dass man sofort erkennt um welche Größe es sich handelt kommt besser an. Für den Ausflug, die Reise bzw. das Sportevent würde sich dann jeder ein Päckchen nach seinen “üblichen Verdächtigen” zusammenstellen.
    O-Ton: “Bei Kombipackungen bleibt dir immer das übrig was du nicht brauchst und wird immer mehr”
    Und es stimmt: jeder hat “seine typischen BLasen”
    Ich immer auf den Fersen, meine Tochter fast immer am Ballen und meine Frau meist am Rist von den Riemchen …
    Dadurch verbrauchen wir zwar alles im Mixpack, aber die Stückzahl ist etwas dürftig. So gesehen packen wir in Zukunft unser gemeinsamen Reisemix selber und stellen den aus den anderen Packungen zusammen.

  • 19.05.11 - 19:53 Uhr

    von: Coktail

    An und für sich finde ich den Mix superpraktisch, denn bisher war einfach immer die Packung die da war auch die flasche Größe.
    Aber es würde echt nicht schaden von den kleineren jeweils 3 oder zumindest von allen 2 reinzupacken.

  • 19.05.11 - 19:56 Uhr

    von: krawallgeblubber

    in der Regel o.K., würde aber eine größere Packung mit mehr von allen bevorzugen

  • 19.05.11 - 19:58 Uhr

    von: Ruthchen

    Hallo,
    das Mix Pack finde ich sehr gut. Allerdings könnte es ruhig verschiedene Größenpackungen geben. Je nach Familienstand braucht man mehr oder weniger.

  • 19.05.11 - 20:02 Uhr

    von: TestExperte

    Die Zusammenstellung des Mixpacks finde ich sehr praktisch, aber mehr Pflaster wären noch besser. Die Plastikbox ist toll.

  • 19.05.11 - 20:04 Uhr

    von: corradogirl88

    Ich habe ebenfalls, wie oben bereits beschrieben dass Problem mit meinen Flip Flops, grad an Heißen tagen, wenn ich im Job immer trepp auf trepp ab muss, lässt die Blase nicht lange auf sich warten!
    Wäre echt super wenn es gerade für den Problemfall ein Pflaster geben würde, … Kann ja noch kommen!
    Ansonsten finde ich die verpackung ein bisschen groß für den etwas zu geringen Inhalt!
    Gerade in der Handtasche ist ja meist sowieso nicht allzuviel Platz, da fänd ich eine flachere verpackung richtig gut!
    Das design würde ich beibehalten nur von der dicke könnte man gut die Hälfte abnehmen und es passen immernoch genug für nen Ausflug oder nen tanzabend rein!

  • 19.05.11 - 20:18 Uhr

    von: chimera

    Den Mixpack finde ich an und für sich super, perfekt wäre der Mixpack, wenn das Doppelte drinnen wäre!

  • 19.05.11 - 20:22 Uhr

    von: eistuermchen

    Den Mixpack finde ich ne tolle Lösung und habe auch nur noch 2 von den 5 Pflastern. Deswegen habe ich mir heute noch ein Mixpack dazu gekauft. War bei Rossmann diese Woche im Angebot für 3,99 €. Sehr Preisgünstig!!!

  • 19.05.11 - 20:23 Uhr

    von: mamilein66

    Die Zusammenstellung ist super, so hat man immer für alle Fälle die richtige Größe in der Tasche, sicher verpackt und platzsparend!!!

  • 19.05.11 - 20:40 Uhr

    von: f.study

    So allgemein finde ich den Mixpack schon gut aber es sind zu wenig Pflaster enthalten, da könnten schon mehr drin sein, sodas man nicht gleich wieder kaufen muß. Habe zum Sport so ein Pack inder Tasche. Aber eigentlich finde ich einzelne Packungen mit der jeweiligen Größe besser. Ich neige nämlich immer zu Versenblasen und dann brauche ich kein small.

  • 19.05.11 - 20:41 Uhr

    von: soninha

    Super zusammen gestellt und in die Handtasche passen die auch.

    Musste bereits 2 verwenden, ich laufe im Sommer gerne mit High Heels.

  • 19.05.11 - 20:42 Uhr

    von: Turner12345

    Super mit dem Mixpack! Meine Kolleginnen waren auch begeistert! Das hat bisher gefehlt!

  • 19.05.11 - 20:42 Uhr

    von: Kittekathi

    Die Idee der 3 Größen finde ich super. Und zum Mitnehmen ist die Box auch sehr praktisch, so zerknittern die Pflaster in der Handtasche nicht … allerdings wäre mehr Inhalt vorteilhafter, weil ich pro Blase das Pflaster öfter wechseln muss.

  • 19.05.11 - 20:46 Uhr

    von: phisch9

    so für unterwegs finde ich den mixpack gut, für zu hause würde ich dann eher einzelne größen kaufen. generell finde ich den “abfall” bei verpackung für nur 5 pflaster recht groß.

  • 19.05.11 - 20:56 Uhr

    von: Dendrobat

    ich finde die Idee des Mixpack generell gut, nur müßten etwas mehr von jeder Sorte drin sein. So kann man doch auch unterwegs jemandem schnell aushelfen.

  • 19.05.11 - 21:03 Uhr

    von: nicolinetta

    Die idee find ich super. nur müssten von jeder grösse mehrere drin sein.
    und nicht alle einzelnd verpackt!

  • 19.05.11 - 21:05 Uhr

    von: hexmex

    Ich finde das Mixpack gut, vor allen Dingen auch zum Mitnehmen auf Wanderungen. Generell hätte ich aber gerne von jeder Sorte 4 Stück.

  • 19.05.11 - 21:09 Uhr

    von: miata74

    Da ich immer dazu tendiere zu klein zu erwischen gern mehr medium….

  • 19.05.11 - 21:13 Uhr

    von: heike1142

    Das Mixpack finde ich gut , sollten aber mehr von den einzelnen Größen drinn sein. Von jeder Sorte 4-5 Stück fande ich gut. Den Preis finden viele denen ich die Proben gegeben habe zu hoch, konnte sich bei einer größeren Packung ändern.

  • 19.05.11 - 21:14 Uhr

    von: BeagleInside

    Mir würde gut gefallen, wenn die Packung größer wäre. Also von jeder Pflastergröße mehr Exemplare. Dann dürfte der Preis natürlich nicht proportional steigen :-) .

  • 19.05.11 - 21:16 Uhr

    von: Karin1483

    Größere Packungen wären generell besser. Die Auswahl der verschiedenen Größen ist super!

  • 19.05.11 - 21:16 Uhr

    von: kueche

    ich finde das Mixpack gut.Für mich könnte die Anzahl an Pflasern pro Pack etwas mehr sein.

  • 19.05.11 - 21:18 Uhr

    von: DuisburgerBiene

    Das Mixpack finde ich eigentlich ganz gut! Es passt gut in die Handtasche! :)
    Aber ich finde auch, das ein paar mehr in der Packung nicht schlecht wären! :D

  • 19.05.11 - 21:28 Uhr

    von: mitzismom

    schließe mich den meisten an, ein paar pflaster mehr wären gut.
    ansonsten ist die idee mit dem mix sehr gut.

  • 19.05.11 - 21:33 Uhr

    von: Tascha166

    Ich fände es auch besser wenn es ein paar Pflaster mehr wären! Gerade die zehenpflaster werden hier ofter mal gebraucht.

  • 19.05.11 - 21:33 Uhr

    von: Alf73

    Ich finde das Mixpack und vor allem dessen Verpackung (stabil, klein…) sehr gut gelungen. Für mich könnten es auch mehr Plaster sein – ich könnte auf Small verzichten und dafür evtl. noch das für die Finger bzw. Handblasen rein…
    Meiner Meinung sollte es auch noch eine größere Variante geben – wo dann alle verfügbaren Größen inkl. dem Stick beiligen (also so eine Art kleines ErsteHilfe-Allround-Set).
    Den Preis finde ich (und auch viele meine Mittester) allerdings zu hoch angesetzt.

  • 19.05.11 - 21:35 Uhr

    von: aynia

    EIn paar mehr ist immer gut, aber ich finde, die Größe ist gerade für die Handtasche wirklich passend und genau da brauch ich sie ja auch. Gut wären Nachfüllpacks mit ein paar mehr Pflastern drin, dann kann man die Packung fein auffüllen :)

  • 19.05.11 - 21:37 Uhr

    von: sible

    Das Mixpack ist toll, da hat man alle 3 grössen immer vorrätig, aber eine grössere Packung wäre gut, da die Pflaster einer Grösse nicht mal zum ausheilen einer Blase reichen, jedenfalls bei mir nicht.

  • 19.05.11 - 21:39 Uhr

    von: Moeppler

    Den Mixpack halte ich für nicht sehr paraktisch, denn die meisten Leute brauchen eine Art von Pflaster. Da halte ich es für besser, 5er- oder 10er-Packungen der unterschiedlichen Arten zu besitzen. So hat man das Pflaster zur Hand, das man braucht – von einem mehr, vom anderen weniger.

  • 19.05.11 - 21:41 Uhr

    von: Nixbambi

    Hätte der Mixpack mehr Inhalt wärs nicht schlecht. Damit die schöne ansprechende Verpackung auch ordentlich ausgefüllt ist.

  • 19.05.11 - 21:42 Uhr

    von: stubar

    Ich finde die das Mixpack auch sehr gut. Auch ich würde grössere Packungen gut finden. 4x Zehen, 4x Fersen und 2x Small.
    Mir würde es generell besser gefallen wenn ich die Blasenpflaster in grösseren Packungen kaufen könnte.
    Die Plastikverpackung sind ja sehr praktisch zum mitnehmen, aber ich finde es ein bisschen “verhältnisblödsinn* für 5 Plaster so eine Verpackung zu machen.
    Da wären doch Nachfüllpackungen aus Karton eine gute Idee.
    Sicher könnte dann auch der Preis ein bisschen kundenfreundlicher sein.

  • 19.05.11 - 21:56 Uhr

    von: Kitah

    ich habe generell eigentlich nur Blasen auf den Zehen oder unter dem Fuß, von daher wäre es für mich am bestern wenn mehr Pflaster für die Zehen dabei wären. Aber wie man an den Kommentaren lesen kann so unterschiedlich sind auch die Regionen an denen sie auftreten.
    ich denke jeder findet das richtige ob er sich jetzt wie nur ich die Zehenpflaster kaufen brauch oder das Mixpack.
    Allerdings stimme ich wenn den anderen zu das in der Packung generell mehr drin sein könnten z.b. 10 St.

  • 19.05.11 - 22:02 Uhr

    von: girasol1912

    Die Auswahl der Pflaster ist sehr gut! Finds grad gut so, so passt es in jede Hand- oder Kosmetiktasche und man kann es überall mitnehmen.

  • 19.05.11 - 22:08 Uhr

    von: SilKath

    Ich finde die Größenverteilung auch super, aber es sollten -wie auch schon oft erwähnt- mehrere Pflaster in einer Packung sein! 2 -2 -1 ist ein bisschen zu wenig. Da muss man ratz fatz einen neue Packung kaufen. Aber die Größenzusammenstellung ist optimal, da wird es bestimmt ein paar Nachahmer geben.

  • 19.05.11 - 22:09 Uhr

    von: Daggi2469

    Die Menge und Größe ist gerade richtig.

  • 19.05.11 - 22:11 Uhr

    von: neni

    Also die Größen finde ich auch klasse! auch die kleinen!!! aber ein bisschen billiger oder mehr pflaster fände ich gut!!

  • 19.05.11 - 22:26 Uhr

    von: bambirina88

    ich würde es gut finden, wenn welche für die fußsohle drin wären.auf die small könnte ich auch verzichten.
    habe heute erstmal fleißg pflaster verteilt und in den nächsten tagen kommen dann die interviews wie’s ankommt. also eine freundin meinte heute schon, dass sie total begeistert von den compeed blasenpflastern ist und die immer benutzt, mal schaun was die anderen sagen ;) :)

  • 19.05.11 - 22:27 Uhr

    von: bambirina88

    achja, mehr inhalt für einen besseren preis wäre super, 5 euro für 5 pflaster ist schon ziemlich hart..

  • 19.05.11 - 22:30 Uhr

    von: Bride

    Ich persönlich benötige nur die Medium-Pflaster und das kleine Zehenpflaster gelegentlich. Da aber nur recht wenige Pflaster der einzelnen Größen enthalten sind und ich die Small nie brauche, würde ich doch dazu tendieren mir die beiden benötigten Größen einzeln zu kaufen.

  • 19.05.11 - 22:35 Uhr

    von: Paulinche74

    Ich finde das Mixpack nicht schlecht. Es ist in einer tollen Verpackung super für die Handtasche oder das Reisegepäck geeignet. Wie einige andere Testerinnen hier finde ich auch, dass mehr von allen Pflastern enthalten sein sollte. Jeweils 3 Pflaster in jeder Größe würde ich ideal finden.

  • 19.05.11 - 22:37 Uhr

    von: caro74

    Also ich bräuchte mehr Pflaster von jeder Sorte. Irgendwie halten die Teile bei mir nicht soo lange und “ribbeln” sich ab. So muss ich öfter nachkleben und benötige eben 2 Pflaster. Ich wollte schon schreiben, dass ich die für die Zehen nicht brauche und prompt habe ich mir in den neuen Pumps eine Blase am mittleren Zeh geholt. Super! ;-)

  • 19.05.11 - 22:47 Uhr

    von: tenguphantom

    Ich bekomme Blasen nur auf den Zehen, demenstsprechend wäre mir natürlich lieber, das mehrere von diesen drinnen wären. Aber man kann ja nie wissen ;) Der Mix ist trozdem gut, und falls ich nicht auskomme, kann ich mir ja welche nachholen

  • 19.05.11 - 23:01 Uhr

    von: wishmaster1

    Zum testen und für Notfälle ist der Combipack super. Da ich häufig aufgeschürfte Stellen an den Zehen habe und Rossmann gerade Sonderpreise anbietet ,kaufte ich entspechenden Nachschub.
    Da die Plaster nicht gerade billig sind fände ich preisgünstigere Großpackungen durchaus sinnvoll.

  • 19.05.11 - 23:01 Uhr

    von: Schokaholik

    Ich finde den Mix super, nur von den kleinen hätte ich gerne mehr gehabt. Auch die größe der Verpackung war klasse, passt auch in eine kleine Handtasche gut rein.

    (Hatte eine Blase an der Hand und hatte das Plaster also auch im Auge. Ich hätte nicht gedacht, dass sie soviel mitmachen. War sogar im Schwimmbad und es hielt noch. Löste sich nur ganz minimal an den Rändern. Super klasse.)

  • 19.05.11 - 23:05 Uhr

    von: dragon29

    das mixpack find ich so ganz ok könnten aber mehr drin sein vorallem für die zehen….

  • 20.05.11 - 00:36 Uhr

    von: Pebbels28

    Ich würde es auch pracktisch finden wenn es wie so meterware zum zuschneiden geben würde.Bei normalen Pflaster gibt es das ja.Da kann man sich die passende größe zuschneiden und man hat dann immer das was man benötigt.Denn sonst ist es wirklich so wie die anderen schon sagten,dann hat man von einer größe ganz viele und von den anderen keine mehr.Ansonsten bin ich mit dem Produkt sehr zufrieden.

  • 20.05.11 - 05:42 Uhr

    von: cmaurer

    Vorratspackung und Mixpack sind eine gute Kombination. So kann man den Mixpack wieder befüllen.

  • 20.05.11 - 06:07 Uhr

    von: hotchi5

    ich würde es auch besser finden wenn die Packung größer wären.
    Meterware zum zuschneiden ist eine gute Idee da kann man gerade wenn man es öfter braucht sparen. Weil man es selbst Dosieren kann.

  • 20.05.11 - 06:37 Uhr

    von: Ente69

    also ich finde die größe vom mixpack gut, sie ist schön klein und somit kann man sie in jeder tasche gut verstauen um sie immer dabei zu haben :D das pflaster für die zehen finde ich etwas gewöhnungsbedürftig die anderen finde is genau richtig … allerdings finde ich die idee von der s.g. meterware, von meiner vorrednerin, sehr gut, weil mal hat man eine kleine mal eine große blase und so könnte man sich das pflaster immer passend zu schneiden

  • 20.05.11 - 06:44 Uhr

    von: afrodite22de

    Ich fände es viel besser wenn in der Packung mehr drin wäre,vorallem für die Zehen.So Meterware wäre da schon klasse.

  • 20.05.11 - 06:47 Uhr

    von: divermaustina

    Die Idee mit der gemischten Packung finde ich super, aber es sind zuwenig drin, die Packung könnte wirklich etwas grösser sein oder Meterware. Aber sonst bin ich mit der Mixpackung zufrieden, passt überall hinein und man kann sie wiederbefüllen

  • 20.05.11 - 06:47 Uhr

    von: manuelakade

    Also zum mitnehmen z.b. in der handtasche hat die box die richtige größe. aber ich finde auch das mehr pflaster von den sorten drin sein könnten, da ich und meine tester fast jedeb tag wechseln müssen.

  • 20.05.11 - 07:10 Uhr

    von: hawil

    mixpack ist sehr praktisch zum mitnehmen, ich fänd aber eine günstige nachfüllmöglichkeit auch super.
    die einzeln verpackten auf den weitergabeflyern sind auch sehr gut angekommen, hygienisch verpackt und auch leicht mitzunehmen. die kann man auch einfach so in die tasche stecken, ohne dass da platz verschwendet wird

  • 20.05.11 - 07:25 Uhr

    von: Ambra7

    die box ist toll – wie bei ob´s, aber seh ich eher als notfall box. für wanderungen und so wären es zu wenig, weil man ja doch täglich wechselt.
    auf das zehenpflaster könnte ich verzichten und würde die smallgrößen mit der schere hälfteln. das medium ist super für hinten und bei high heels sieht man kaum dass man ein pflaster hat.

  • 20.05.11 - 07:26 Uhr

    von: inesloosli

    Ich find die Idee mit dem Mixpacket echt super. Aber ich fände es toll wenn von jedem Pflaster mindestens 5 Stück vorhanden sind. und dann z.bsp zu einem attraktiveren Preis.
    Ich hab das Small pflaster nun auf eine ganz kleine reibungsstelle an der Ferse geklabt das ist auch super.

  • 20.05.11 - 07:28 Uhr

    von: madonnahase

    Ich finde das Mixpack sehr praktisch, aber zum testen sind da einfach zu wenig Blasenpflaster drinnen. Man bekommt mehr zum Verteilen als selber zu testen.

    Mit den Blasenpflastern selber bin ich sehr zufrieden. Sie halten gut und schützen optimal vor drückenden Schuhen.

  • 20.05.11 - 07:34 Uhr

    von: gruselhupf

    Einmal Pflaste für die Zehen ist eindeutig zu wenig und generell wäre eine zweite Packung mit einem größeren Mengenangebot wünschenswert.

  • 20.05.11 - 08:00 Uhr

    von: steral

    Ich finde die Kommentare super interessant. Bei mir sieht das aber ganz anders aus. Ich fände die Größe “groß” 2x schon für sinnvoll im Mixpack, 4x medium, 2x klein , 1x Zehen – das wäre meine optimale Zusammenstellung. Grundsätzlich bin ich auch für größere Packungen zu günstigeren Preisen!

  • 20.05.11 - 08:01 Uhr

    von: SindyBKL

    Ich bin der gleichen Meinung wie die 125 anderen Tester zuvor auch: die Idee eines Mixpacks aus verschiedenen Größen ist genial. ABER: die Menge ist wirklich viel zu niedrig. Ein Pflaster für die Zehenund zwei weitere ist einfach nicht ausreichend – vorallem nicht für den Preis!

  • 20.05.11 - 08:02 Uhr

    von: Ola_

    Die feste Box ist ansich sehr praktisch, da die Pflaster dort drin sauber bleiben. Ich persönlich finde, dass dort zu wenig Zehnplaster enthalten sind. Auch im Gespräch mit anderen wurde mir mitgeteilt, dass dort leider zu wenig Auswahl/Pflaster enthalten sind, da jeder seine Problemzone am Fuß wo anders hat. Auch wenn man die Kleinen Pflaster für andere Bereiche verwenden kann, ist m. M. zu wenig drin.

  • 20.05.11 - 08:02 Uhr

    von: Witzelmann1983

    Grundsätzlich finde ich das Set super allerdings finde ich 5-7€ nicht gerade für jeden erschwinglich

  • 20.05.11 - 08:14 Uhr

    von: Salatsosse1

    Die Box finde ich Super weil man sie gut in der Handtasche Unterbringen kann.
    Ich persönlich würde die kleinste Größe bevorzugen weil ich mehr Probleme mit Blasen auf einer Kleinen Zehe habe und sie besser bei meinem Sohn passt. Ich muss mich meinen mit-Testern anschließen zu wenige Pflaster für zu viel Geld.
    Drei bis vier Pflaster mehr in den kleineren Größen fände ich angemessen.

  • 20.05.11 - 08:16 Uhr

    von: floridatom

    Bis auf das Zehenpflaster ist das Set OK. Da ich nicht so oft Blasen habe, ist der Preis für mich auch erschwinglich. Ich trage Schuhe nur mit Strümpfen und kaufe mir auch keine Billigschuhe. Bei einem guten Schuh bekommt man keine Blasen. Lieber nur 3 Paar im Jahr und gesunde Füße.

  • 20.05.11 - 08:17 Uhr

    von: Jessyy90

    Für meine Blasenbedürfnisse ist die Mixbox nicht optimal, da ich eigentlich ausschliesslich die grossen Pflaster für die Ferse benötige. Daher würde ich dann auch immer wieder die normalen Packungen kaufen, in denen nur eine Sorte Pflaster enthalten ist.

  • 20.05.11 - 08:17 Uhr

    von: Poisonivy67

    Guten Morgen,

    als erstes zur Verpackung. Auch wenn ich zuviel Plastik hasse, ist die Dose doch sehr praktisch und vor allem bleiben die Pflaster sauber.
    Gefällt mir gut. Der Inhalt könnte etwas aufgestockt werden, wobei ich vermute, dass dannviele vor dem höheren Preis zurückschrecken werden. Schöne wäre dann eine Nachfüllpackung, damit man nicht immer neue Plastikdosen kaufen muss. Oder gibt es das?

  • 20.05.11 - 08:28 Uhr

    von: Quilter74

    Also ich glaube ein Mixpack das jedem gerecht wird gibt es nicht, weil jeder eben die Blasen an einer anderen Stelle bekommt. Für die Handtasche oder ein Wanderwochenende ist es echt super, sonst würd ich mir einfach die Pflastergröße kaufen die ich am meisten brauche.

  • 20.05.11 - 08:31 Uhr

    von: Maricon

    ich find die super, da ist für jeden was dabei, u die verpackung ist auch sehr handlich

  • 20.05.11 - 08:31 Uhr

    von: fienchen73

    Für meine Bedürfnisse wäre die Packung genau richtig. Ich hab dann zwar nicht immer alle Blasen gleichzeitig, könnte dann aber mit den großen Pflastern nachfüllen, die ich am häufigsten benötige.
    Die Verpackung finde ich auch gut un besonders die Nachfüll- Idee.
    Den Preis finde ich auch etwas zu hoch.

  • 20.05.11 - 08:31 Uhr

    von: arrush

    Finde ich persönlich sehr gut, ich kannte bis dato nur die großen. Diese hat man sich dann versucht zu recht zu schneiden, mehr schlecht als gut. Wenn man solche Grössenzusammenstellungen auch im Laden kaufen kann, ist es vorteilhaft und Kundenorientiert….

  • 20.05.11 - 08:33 Uhr

    von: birgit999

    Das Mixpack an sich ist toll, aber leider ist 1 Pflaster für die Zehen doch zu wenig. Wenn das weg ist, muss ich eine ganze neue Packung kaufen. Generell finde ich die Plastikdose sehr sehr praktisch, weil sie in jede Handtasche passt und man immer die richtigen Pflaster mithat. Für daheim würde es allerdings eine Kartonschachtel mit mehr Inhalt auch tun (weniger Plastikmüll, weniger Verpackungskosten – vielleicht preiswerter zu verkaufen).
    Es heißt zwar, dass man die Pflaster nicht auseinanderschneiden soll, aber das habe ich bis jetzt auch gemacht und es hat super geklappt. Für den Preis sind es einfach zu wenig Pflaster und durch zuschneiden hat man dann wenigstens mehr – meistens braucht man nicht so große.

  • 20.05.11 - 08:40 Uhr

    von: merci67

    findedie zusammenstellung
    für jede blase das richtige pflaster dabei
    ich bin super zufrieden mit der größe
    und in der handtasche oder im rucksack ist es immer praktisch dabei

  • 20.05.11 - 08:47 Uhr

    von: kmarg

    Die Zusammenstellung ist super, und die Größe der Packung handlich. Jedoch sind relativ wenig Pflaster in der Packung!

  • 20.05.11 - 08:48 Uhr

    von: xalex

    Ich finde eine größere packung auch besser!
    Bin aber vom mixpack total begeistert.
    habe mir bis jetzt meist die großen pflaster gekauft und falls ich ein kleineres brauchte, hab ichs mir zurecht geschnitten. nur dann bilde ich mir ein, dass die ränder nicht so gut halten, als wenn mans nicht zurecht schneidet!

  • 20.05.11 - 08:58 Uhr

    von: DieMotte

    Ich find das Mixpack auch super.
    Ich persönlich habe meistens Blasen im Sommer durch die offenen Schuhen und das dann auch eigentlich immer am kleinen Zeh oder oben auf dem Fuß. Daher benutze ich lieber die kleinen Pflaster, die sind nämlich fast unsichtbar…das einige was ich bei dem größeren Pflaster gerne hätte ist, dass man es zurecht schneidet. Das klappt nämlich leider nicht so gut.
    Ansonsten bin ich sehr zufrieden :-)

  • 20.05.11 - 09:03 Uhr

    von: corona03

    Ich finde den MIxpack super, wünsche mir aber, dass in einer Packung von jeder Sorte mehr drinnen sind. Heute kam schon das ganz kleine in Einsatz, hab gerade meine Tochter in den Kindergarten gebracht und hatte neue Schuhe an und merkte dass es unangenehm zum reiben am kleinen Zeh anfing. Zuhause hab ich mir sofort ein kleines geschnappt und passt wie angegossen…….. und es fühlt sich toll an, hatte ja bis jetzt nur die normalen Heftpflaster und dieses fühlt man kaum und man sieht es auch nicht, bin total begeistert und schon jetzt ein Fan (obwohl die Blasensaison ja erst am Beginn steht) ;o)

  • 20.05.11 - 09:06 Uhr

    von: Kia26

    Die Idee ein Mixpack anzubieten finde ich super. Ich persönlich finde nur die Größe Small nicht so gut. Sie ist für die Ferse zu klein und für die Zehen zu groß. Ich habe von offenen schuhen meist Blasen an den Zehen bzw. von Ballerinas meist Blasen an den Fersen, deswegen brauche ich die Pflaster medium und die für die Zehen an häufigsten. Und das ist auch meine Erfahrung aus den Gesprächen,die ich bisher geführt habe.

  • 20.05.11 - 09:32 Uhr

    von: SweetGwendoline

    Ich finde die Mix Packung sehr praktisch und hat eine super Größe um sie immer dabei zu haben,allerdings finde ich könnten ruhig ein paar mehr Pflaster drin sein

  • 20.05.11 - 09:35 Uhr

    von: alstercordi

    Ich finde ein Mixpack so ganz OK ,nur für die Zehen könnten mehr drinne sein .

  • 20.05.11 - 09:41 Uhr

    von: loehmann

    Mix Pack Idee finde ich klasse und auch die Größe der Packung passt super – allerdings dürften gern mehr drin sein …auch fürs Geld, wie schon von einigen angesprochen sind die Preise ganz schön happig.
    Auch die verschiedenen Größen finde ich gut – hatte auch schon versucht, ein großes klein zu schneide, aber die Haftung lasst tatsächlich nach.

  • 20.05.11 - 09:41 Uhr

    von: Julande85

    ich finde die vorratspackung mit verschiedenen größen gut, jedoch denke ich sollten auch für die zehen 2 stk darin sein. die kleinen brauche ich persönlich garnicht so oft. vielleicht wäre es auch gut, wenn jeder nach seiner facon sich eine nachfüllpackung nur einer art kaufen könnte. so wäre es individuell, denn nicht jeder brauch small oder zehenpflaster…

  • 20.05.11 - 10:00 Uhr

    von: Domi1806

    Ich find die Verpackung schon einmal perfekt – hat genau die richtige Größe für die Handtasche…
    Die verschiedenen Größen find ich auch wirklich super, weil ich sehr oft Blasen hab, die unterschiedlich groß sind…
    Freu mich schon drauf die Pflaster zu testen, weil ich auf die normalen Pflaster leicht allergisch (Ausschlag) reagiere!

  • 20.05.11 - 10:01 Uhr

    von: podagra

    kurz: wünsche mir mehr kleine Pflaster in der Packung

  • 20.05.11 - 10:14 Uhr

    von: carmelina123

    Also die Idee mit dem Mixpack finde ich sehr gut. Aber die Menge finde ich sehr wenig, ich würde es auf 10 Stück oder sogar auf 12 Stück erweitern.
    Der Preis zw. 5-7€ finde ich etwas hoch, aber wenn die Stückzahl auf 10 oder auf 12 St erhöht wird, ist es dann in Ordnung.
    1 Zehenpflaster finde ich eindeutig zu wenig. Die meisten Blasen sind eh an den Zehen. Oder man bietet verschiedene Mixpack an, die eine Sortierung hat dann eben mehrere Zehepflasterzum Beispiel.
    Was ich auch noch wichtig finde ist, man sollte vielleicht die Pflaster im Mixpack farblich markieren, auf die schnelle erkennt man nicht welche Pflaster man nimmt, man muss schon genauer hinsehen.
    Was aber im Mixpack fehlt, sind Pflaster für den Ballen. Ich hatte mal beim Weggehen auf Higheels 2 große Blasen an den Ballen bekommen, das war furchtbar, durfte am Abend dann barfuß durch die Stadt laufen.

  • 20.05.11 - 10:18 Uhr

    von: keti

    Hallo, ich finde es gut das es verschiedene Größen gibt, allerdings wäre ein Pflaster das noch etwas größer wäre noch besser…..denn im Sommer wenn man Sommerschuhe trägt, die vielleicht nicht wirklich bequem aber schön sind :-) hat man doch große Blasen und einen großen Wundhof drum herum….

  • 20.05.11 - 10:26 Uhr

    von: cilipu

    Die verschiedenen Größen finde ich ok, aber wie schon öfters geschrieben, es sind zu wenige…. da man die Pflaster ja auch bis zum kompletten abheilen tragen soll. Das kann leicht mal mehr als ein oder zwei Pflaster von einer Größe brauchen…. da ist der Mixpack dann entschieden zu klein….

  • 20.05.11 - 10:29 Uhr

    von: Ciki75

    Ich bin ähnlicher Meinung. Ich würde mir auch mehr Pflaster in einer Packung wünschen. Was ich nicht gut finde, dass von dem Pflaster für die Zehen nur eins in der Packung ist.

  • 20.05.11 - 10:29 Uhr

    von: karre111

    Ich finde den Mix super. Sicher brauch man manchmal von einer Sorte mehr, doch die kann man ja auch nachkaufen.:-)(bei Rossmann grad in der Werbung). Meine Tochter war vorgestern mit Freunden aus,natürlich mit wenig getragenen Pumps. Das Resultat waren 4 Blasen in den verschiedenen Größen. Da kam der Mixpack wie gerufen, nun muß ich nachkaufen:-).

  • 20.05.11 - 10:42 Uhr

    von: Cosima

    Die verschiedenen Größen in einer Packung finde ich gut, daß Päckchen eignet sich gut, um es mit auf Reisen zu nehmen

  • 20.05.11 - 10:44 Uhr

    von: Kerstin1306

    Einen Mix aus verschiedenen Grössen finde ich gut, sie sind praktisch für unterwegs, eventuell wäre es toll für zu Hause eine grössere Box zu bieten, aber für unterwegs ist sie super so wie sie ist!

  • 20.05.11 - 10:51 Uhr

    von: Sassenachs

    Also meiner Meinung nach sollte der Mixpack schon etwas größer ausfallen, zumal man die Pflaster tragen soll, bis die Blase verheilt ist und da kommt man selten mit zwei oder sogar nur mit einem Pflaster aus. Gerade die Zehenpflaster sollten doch noch etwas reichlicher vertreten sein, da ich dort und an der Ferse die meisten Blasen bekomme.
    Für unterwegs ist es einfach super, allerdings würde ich mir wünschen, dass die Pflaster besser verpackt wären.

  • 20.05.11 - 11:07 Uhr

    von: Pepsa

    Ich finde das Mixpack auch super, muss mich aber den Meinungen anschließen, dass ruhig mehr Pflaster drin sein könnten. Die Größen finde ich gut. Mir passiert es leider doch recht oft, dass ich zb. an der kleinen Zehe eine Druckstelle bekomme. Und, ich finde sie ehrlich gesagt auch recht teuer. Dafür, dass man doch bis zur Abheilung mehrere Pflaster benötigt wäre eine größere Packungseinheit zu einem günstigeren Preis wünschenswert.

  • 20.05.11 - 11:11 Uhr

    von: nutschimaus

    ja das finde ich auch…das Mixpack ist zwar praktisch- aber mehr Pflaster könnten definitiv nicht schaden!!!!
    Die Größe der Verpackung finde ich ideal für Handtaschen oder sogar Geldbörsen!
    Teuer finde ich leider die Compeed Produkte auch! Sie sind zwar qualitativ besser als so manche Billigprodukte, doch ist halt diese Spanne zwischen den Preisen schon immens groß!!!

  • 20.05.11 - 11:33 Uhr

    von: sanez

    Ich finde das Mixpack mit den unterschiedlichen Größen super und sehr praktisch für unterwegs. Es sollten aber mehr Pflaster für die Zehen drin sein, dann wäre es perfekt :-)

  • 20.05.11 - 11:36 Uhr

    von: ggBlue

    Der Heilungsprozess erfordert oft doch mehrere Pflaster, deshalb würde ich mir auch mehr davon in einer Packung pro Größe wünschen. Die kleinen werden bei mir wahrscheinlich eher über bleiben.

  • 20.05.11 - 11:37 Uhr

    von: crissy.p

    Ich finde das Mixpack grundsätzlich super., weil man sich so nicht die einzelnen Größen zusammenkaufen muss. Vielleicht könnte man aber auch unterschiedliche Mixpacks anbieten, z.B. eins mit mehr großen Pflastern und eins, dass überweigend kleine Pflaster enthält. So kann man sich in jeder Situation für das richtige Paket entscheiden.

  • 20.05.11 - 11:54 Uhr

    von: melody1981

    Ich finde die Idee des Mixpack an und für sich gut, nur sind zu wenige Pflaster drinnen. 5 Stück, damit kommt man ja nicht wirklich weit. Am besten 4-5 von jeder Größe. Und vielleicht noch eine mittlere Größe dazu.
    Und wenn es noch einfacher zum Öffnen ginge wäre ich auch froh. Ansonsten sehr gut.

  • 20.05.11 - 11:55 Uhr

    von: eicberin

    Habe festgestellt, dass vielen (auch mir) das Medium Pflaster zu groß ist. Verwendet eigentlich niemand in dem Kreis den ich bisher befragt habe, bzw wenn dann nur sehr selten. 1x Medium würde reichen. Lieber mehr von den anderen, in die Packung selbst passen ja auch noch mehrere Pflaster hinein. Ich kauf manchmal 2 Packungen und geb die Pflaster dann zusammen. Da würd ich lieber mehr für ein gefüllteres Packerl zahlen. Small und auch für die Zehen werden am häufigsten gebraucht. LG

  • 20.05.11 - 11:57 Uhr

    von: eicberin

    unterschiedliche Mix-Packs wären auch eine gute Idee. Eins fürs Fortgehen zB mit diesen Medium Pflastern (die man ev auch als Ballenpolster verwenden kann) und ein paar für die Zehen. Und eins mit kleineren für Laufen, Wandern usw. Runde Pflaster wären übrigens auch super, also eine Größe noch zwischen den angebotenen für auf der Fußsohle oder seitlich an der Ferse.

  • 20.05.11 - 12:04 Uhr

    von: mushu17

    Grundsätzlich finde ich die Zusammenstellung gut. Jedoch sollte es grössere Pakungen geben, sonst muss man sich bei einer Blase an den Zehen gleich wieder ein neues Pack kaufen. Gut wenn man vermehrt Blasen an den Zehen bekommt kann man sich ja auch die Zehenpflasterpackung besorgen. Ich fände ein Mixpack mit mehr Inhalt trotzdem …schön

  • 20.05.11 - 12:21 Uhr

    von: Teddy10

    Den Mix aus verschiedenen Größen finde ich echt spitze. Für jede Blasengröße was dabei! Super!

  • 20.05.11 - 12:23 Uhr

    von: wumble

    @xalex: Schau doch mal in unsere Anwendungshinweise bzw. in unsere FAQs – das Pflaster solltest Du nicht zurechtschneiden, sonst kann die Klebekraft beinträchtigt sein.

  • 20.05.11 - 12:26 Uhr

    von: Kimi01

    Ich finde, die 3 Größen sollten bestehen bleiben. Da die Blasengrößen auch stets unterschiedlich sind und an den verschiedensten Stellen auftreten, umfassen die verschiedenen Größen auch den jeweiligen Bedarf. Die Packungen könnten meiner Meinung nach auch größer sein. Die aktuelle Größe ist gut für unterwegs oder im Urlaub.

  • 20.05.11 - 12:37 Uhr

    von: Mel_Sanchen

    Ansich ist die Zusammenstellung ja ganz gut. Obwohl ich es wahrscheinlich besser finden würde jede größe einzeln zu kaufen, dann aber ebend mehr von jeder größe zu haben und so entscheiden kann was ich mitnehme.
    Ich habe mir heute in meine neunen Ballerinas eine Blase am kleinen Zeh gelaufen (wie sollte es auch anders sein?!)
    Habe dann nach kurzer Reinigung das Blasenpflaster speziell für Zehe angewendet und es ist wie immer – das Blasenpflaster ist natürlich zu lang, nun ist es ja eh shcon schwer am kleinen Zeh so ein Blasenpflaster anzubringen, aber dann noch so, das die überlappenden Enden im Zehzwischenraum sind, das es also nicht stört ist noch schwieirger – daher würde ich mir wünschen, das die Blasenpflaster für die Zehe kürzer sind. Die Breite ist optimal.
    Ich konnte zumindest gleich nach dem aufkleben festellen, das der Schmerz nachlässt. Allerdings hatte ich dann zu Hause offene Schuhe für den Gang zum Bäcker angezogen und hatte das Gefühl dass das Blasenpflaster etwas locker sitzt. Ich bin gespannt wie lange es hält und wie gut es hilft. Jetzt beginnt der ultimative Test =)

  • 20.05.11 - 12:39 Uhr

    von: enomis88

    Ich finde die drei Größen gut, nur würde ich mir wünschen, dass von den kleinen auch zwei in der Packung wären. Denn ich benutze gerade dieses Pflaster und ich weiß nicht, ob eins für meine Blase am Zeh ausreicht.

  • 20.05.11 - 12:44 Uhr

    von: tomdownhill

    Für mich fehlt im Mixpack ein zweites Zehenpflaster, da bei mir bei neuen Schuhen fast auschließlich Blasen und Druckstellen im Fersenbereich und an den kleinen Zehen entstehen. Die Anzahl im Mixpack reicht für den Alltag und auch für kleinere Wanderungen, bei längeren Touren werde ich sicher mehrere verschiedenen Blasenpflaster und ev. zusätzliches Tabeband einpacken.

  • 20.05.11 - 12:47 Uhr

    von: mamaresi

    die Mixpacks sind wirklich praktisch, genau wie bei den herkömmlichen Pflastern. Da bevorzuge ich auch die gemischten Packungen… ;-)
    Allerdings find ich auch, das ruhig ein – zwei Stück mehr drin sein könnten..

  • 20.05.11 - 13:15 Uhr

    von: petra_nrw

    Die Packung könnte etwas grösser sein.Die Bestückung finde ich ok,ideal für die Handtasche.

  • 20.05.11 - 13:28 Uhr

    von: tini136

    Ich persönlich finde es besser, wenn gleich mehr Stück in einer Packung wären. Da ich mir die Packung sowieso kaufe, würde es mir gefallen, wenn die doppelte Menge drinnen wäre.
    Ansonsten finde ich die Verpackung ok.

  • 20.05.11 - 13:34 Uhr

    von: nehat

    Ich finde die Verpackung ist sehr handlich, praktisch und stabil, so dass man die Pflaster gut in der Handtasche bzw. im Rucksack mitnehmen kann. Die drei beinhalteten Größen finde ich unwahrscheinlich Praktisch, so ist man immer für alle Fälle gerüstet. Ich möchte gar keine Größe vermissen, daher bitte alles so beibehalten, denn auch die Größe small ist notwendig.

  • 20.05.11 - 14:04 Uhr

    von: Surulunda

    Denke auch, es wäre hilfreich bzw. praktischer für den Käufer, wenn mehrere Pflaster von einer Größe in der Packung sind.
    Die Größen an sich finde ich wirklich super, denn endlich hat man nicht mehr das Problem ein viel zu großes Pflaster um eine unpassende Stelle zu bekommen und hoffen das es dort auch noch hält :)

  • 20.05.11 - 14:07 Uhr

    von: baerluder

    Finde ich super!!! Immer das passende Pflaster, auch unterwegs, griffbereit. Man darf nur nicht vergessen die verbrauchten aufzufüllen.

  • 20.05.11 - 14:16 Uhr

    von: EnomisLeiz

    Die verschiedenen Größen finde ich sehr wichtig, besonders auch die kleinsten. Wie einige Vorredner würde ich mir aber auch die doppelte Menge wünschen. Ich lebe nach dem Motto “Eine Blase kommt selten allein”.

  • 20.05.11 - 14:38 Uhr

    von: DizzyBug

    Grundsätzlich würde ich von jeder der drei Größen etwas mehr in das Mixpack packen. Ich persönlich brauche jedoch das “Zehenpflaster” gar nicht, die anderen beiden dafür umso mehr. Damit bin ich aber vielleicht allein :)

  • 20.05.11 - 14:53 Uhr

    von: 9597

    Das Mixpack, ist absolut super für mich und erfüllt meine Ansprüche an Blasenpflastergrößen vollkommen.

  • 20.05.11 - 15:00 Uhr

    von: bambina01

    Die Zusammenstellung finde ich gut, nur die Stückzahl jeder einzelnen Sorte sollte man erhöhen.

  • 20.05.11 - 15:28 Uhr

    von: DieFriedis

    Ich finde den Pack super ABER ich würde gerne etwas mehr bezahlen wenn von den 2 kleineren Größen je 2 mehr drinnen wären. Weil gerade im Sommer schleicht sie die eine oder andere kleinere Blase ein!

  • 20.05.11 - 15:31 Uhr

    von: chasty100

    Finde das Mixpack super für die Handtasche, wenn dann echt ne Blase kommt kann ich mir ja mehr von dieser Größe die ich brauche nachkaufen.

  • 20.05.11 - 15:44 Uhr

    von: ediii

    Ich finde die Bestückung für eine Grund- bzw. Erstausstattung generell im richtigen Verhältnis. Auch wenn man unterwegs ist, eine Blase auftaucht und man schnell in eine Drogerie läuft und sich versorgen möchte passen die unterschiedlichen Größen.
    Wenn man jedoch ein/zwei Pflaster schon verwendet hat, ist das Bedürfnis da, es wieder nachzufüllen. Deswegen kauft man dann erst wieder eine Schachtel mit der Größe, die man persönlich am Häufigsten braucht.
    Vielleicht sollte es die Pflaster wirklich einzeln zu kaufen geben (in einer ähnlichen Verpackung wie die Testpäckchen). Diese könnte man pro Stück dann auch etwas teurer verkaufen (so 1,49€ kann gut hinkommen). Jene Personen, die durch die doch etwas höheren Kosten der 6Stk-Packung etwas abgeschreckt sind und ja üblicherweise im Fall der Fälle nur 1 Pflaster brauchen haben eine geringere Hemmschwelle, sind beim Testen begeistert vom Produkt und kaufen dann womöglich die größere Packung als Vorsorge / Vorrat.

  • 20.05.11 - 15:56 Uhr

    von: rieke2003

    also ich finde den mixpack für den notfall klasse! er passt in jede tasche und man hat jede größe gleich parat ! klar kann man noch mehr von jeder sorte reinpacken aber wo soll da dann die grenze sein ? für den notfall reicht das was drin ist föllig aus(man hat ja auch nur 2 füße ;-) )
    und wenn man was benutzt dann füllt man es wieder nach .
    die drei größen finde ich übrigens auch klasse die mittleren habe ich jetzt für meine kleine tochter benutzt und sie saßen prima ! fehlen nur noch die kindermotive :-) oder gibs so eine box auch für kids ?

  • 20.05.11 - 15:59 Uhr

    von: wumble

    @rieke2003: Ich glaube nicht, aber ich frage gerne mal bei Wiebke nach. Vielleicht ist sowas ja mal geplant.

  • 20.05.11 - 16:00 Uhr

    von: Schumi78

    Der Mixpack ist eine gute Sache für den Urlaub klein und handlich und nimmt deswegen nicht viel Platz weg. Für den häuslichen Gebrauch wäre aber eine größere Packung, so um die 15 Plaster, besser. Von der Menge würde ich dann gleichviel hinein tun.

  • 20.05.11 - 16:19 Uhr

    von: regenbogenlein

    Im Allgemeinen finde ich die Zusammensetzung gut.
    Aber vielleicht könnte man das Mixpack in 2 Größen anbieten? Also einmal diese kleine Packung, z.B. für die Handtasche, und dann nochmal eine größere Packung als Vorrat für zu Hause?
    Das “Medium” Pflaster könnte ruhig 3 mal in der Packung sein, 2 von den kleinen und 1 von den ganz kleinen finde ich gut.

  • 20.05.11 - 16:23 Uhr

    von: Pebs9491

    an den Zehen habe ich eigentlich nie Blasen, aber an der Ferse(sehr oft, ich kann einfach nicht die finger von Ballerinas lassen) und an der Fußinnenseite dank Römersandalen. praktisch wäre ein Sammelpack für Sommerschuhe- also für fersen mittel& groß, für die Fußinnenseite(1. bild) und für Flipflops(also den Zehenzwischenraum). ich wäre für ein großes und ein kleiner Mixpack, weil man zwar nur 2 Füße hat, aber die Blasenpflaster auch öfters mal nicht lange halten wollen, was besonders im Sommer nicht sehr angenehm ist.

  • 20.05.11 - 17:48 Uhr

    von: gumay

    Ich finde den Mixpack generell auch gut. Nur die Anzahl ist tatsächlich sehr gering….

  • 20.05.11 - 18:08 Uhr

    von: ralfra

    Ich finde eigentlich die Medium Pflaster am besten, da ich Blasen eigentlich nur an der Ferse bekomme.

  • 20.05.11 - 18:12 Uhr

    von: veggie666

    Ich hätte lieber mindestens 2 kleine Pflaster für die Zehen.
    An einem Vorratspaket wäre ich auch interessiert, denn die kleine Plastikschachtel ist praktisch für in die Tasche. Jetzt fehlen nur noch Pflaster, mit denen man die Box nachfüllen kann!

  • 20.05.11 - 18:34 Uhr

    von: Atreya75

    Generell finde ich den Mix-Pack sehr gut, jedoch müssten meiner Meinung nach mehr Pflaster in den Pack (3-4 Stück minimum) und vor allem, von jeder Grösse gleich viel! Wenn schon, denn schon..
    Ganz toll finde ich die superpraktische Box! Sehr hygienisch und die Pflaster bleiben gut geschützt. Was jetzt noch fehlt: die Möglichkeit Pflaster zum Nachfüllen (ohne Box) kaufen zu können (auch der Umwelt zu liebe!)

  • 20.05.11 - 18:39 Uhr

    von: Melek74

    Der Mix Pack ist eine gute Idee, allerdings hab ich 3 Anregungen:
    Die Box ist irgendwie unpraktisch zu Öffnen, vielleicht gibt es da auch noch andere Möglichkeiten?
    Bitte mehr Plaster in die Box, 10 Stück wäre ideal!
    Und unbedingt mehr kleine für den Zehenzwischenraum oder die Zehenoberseite, eine ist einfach viel zu wenig!!!

  • 20.05.11 - 18:47 Uhr

    von: Jean77

    Den Mix finde ich von den unterschiedlichen Größen super. Auch die Aufbewahrung ist ideal für unterwegs – nix kommt weg und nichts kommt dran.
    Allerdings wäre ich über mehr small-Pflaster auch begeisterter gewesen, da ich ganz oft an den Fußseiten Blasen bekomme. Aber man kann es ja nicht allen Recht machen, gell?
    An der Preisschraube nach unten könnte man bei den Pflastern aber noch drehen, oder? ;-) ))

  • 20.05.11 - 19:04 Uhr

    von: PoeticJustice

    Leider habe ich für Compeed keine Einladung erhalten, durfte bzw. musste es aber vergangenes Wochenende ausprobieren, ich muss sagen ich finde es super. Allerdings Preislich nicht gerade günstig..

  • 20.05.11 - 19:09 Uhr

    von: geddi007

    Ich finde es auch super gut, die mehreren Größen!

  • 20.05.11 - 19:23 Uhr

    von: wetterhexx

    ich finde den mix generell auch gut, nur eben von jeder Sorte 2-3 mehr.
    und event. welche für unter den Fuss also Fussballen, da hatte ich mir am WE erste eine große Blase gelaufen

  • 20.05.11 - 19:33 Uhr

    von: Gewinnalex70

    Den Mixpack finde ich sehr gut, ich würde jedoch auch mindestens 2 Stück pro Packung einsortieren.

  • 20.05.11 - 19:57 Uhr

    von: kruegena

    Ich finde die Zusammenstellung total klasse. Sicher brauche ich am meisten die medium, aber nach der letzten Hochzeit, bin ich so froh, dass es auch die small gibt. Am Zeh hatte ich erst einmal eine Blasen, aber sicher ist sicher und mit dem Mixpack ist man auf alles vorbereitet.

  • 20.05.11 - 20:05 Uhr

    von: bettylein00

    für mich persönlich ist das mixpack eine gute alternative, weil man für jede blase ein pflaster bei der hand hätte. aber da ich hauptsächlich auf den kleinen zehen blasen bekomme würde ich mir eher die kleineren kaufen.

    aber meine kollegin hatte die anregung vielleicht so ein “zehenzwischenpflaster” zu machen *gg* da sie flipflops trägt hat sie immer wieder zwischen den zehen die blasen.

    weiters würde ich jeweils 2 pflaster reingeben und vielleicht eher so “nachfüllpacks” anbieten, da die dose ja recht stabil ist und daher nicht so schnell kaputt geht könnte man sie immer wieder nachfüllen und vielleicht auch die pflaster dann preiswerter anbieten?!

  • 20.05.11 - 20:12 Uhr

    von: lauraaa89

    Ich persönlich, bin z.B. überhaupt nicht für so ein Mixpack..Da ich wenn eigentlich immer meine Blasen im Hacken habe…Und wenn die 2 Pflaster aus dem Mixpack dann verbraucht sind, sind für mich die anderen überflüssig..Ich wünschte man könnte die Pflaster einzeln kaufen..So könnte sich jeder so zusammenstellen, wie er/sie es braucht!

  • 20.05.11 - 20:19 Uhr

    von: Steffi286

    Ich finde Mixpacks immer etwas schwierig. Für Ballerinas im Sommer brauche ich mehr Fersenpflaster, in meinen Laufschuhen bekomme ich eher Blasen an den Zehen, hier bräuchte ich also mehr Zehenpflaster… Ich würde es auch besser finden, wenn man die einzelnen Größen separat kaufen könnte – je “nach Bedarf” eben…

  • 20.05.11 - 20:31 Uhr

    von: Contessa2

    Ich finde den Mixpack eigentlich von der Zusammenstellung okay. Gerade wenn man unterwegs ist, weiß man nie, welche Pflastergröße man vielleicht braucht. Sicher könnte man sich drei verschiedene Packungen kaufen und selber mixen, aber das kostet natürlich auch. Darum finde ich einen Mixpack, gerade für unterwegs ideal.

  • 20.05.11 - 20:45 Uhr

    von: Miriam23

    mein Paket ist immer noch nicht da, dabei gehe ich heute Abend auf eine Party und habe hohe Schue an die ich erst gekauft habe und noch nie getrage. Blasenalarm also vorprogrammiert… und es wäre auch eine super Gelegenheit gewesen um Proben zu verteile… Schade!

  • 20.05.11 - 20:55 Uhr

    von: KleinerEisbaer

    Der Mixpack ist toll, ich benötige generell eher die kleineren Pflaster, vor allem das Zehnpflaster ist klasse! Ich denke, dass die derzeitigen Größen so schon in Ordnung sind – von allem etwas.

  • 20.05.11 - 21:19 Uhr

    von: ahmadessen

    Die Idee eines Mixpacks ist super, ich persönlich kann auf die kleine Größe verzichten, wenn, dann habe ich eine Blase am Zeh oder an der Hacke.

  • 20.05.11 - 21:38 Uhr

    von: dgglrini

    Mixpackung zum Testen toll, aber im wahren Leben würde ich meist nur eine Größe benötigen.
    Der Preis schreckt leider auch etwas ab.

  • 20.05.11 - 22:12 Uhr

    von: vato1980

    Wie von einigen angemekrt. Eine größere Packung wäre wünschenswert um eine Heilung weiterhin fortzusetzen ohne eine neue Packung kaufen zu müssen, aber die Pflaster die nicht gebraucht werden, bzw. weniger genutzt werden dann übrig bleiben.
    Eine 10er Box minimum wäre Optimal. Mit ca 5 großen 3 mittleren und 2 kleinen Pflastern

  • 20.05.11 - 22:56 Uhr

    von: sabine1503

    Finde das Mix-Pack so ansich super,.. brauche aber NIE Zehenpflaster -> da bekomme ich keine Blasen *zum Glück*
    Small und Medium sind spitze!

    Bei meinen Kindern verwende ich small -> haben schnell mal nach einem Training wo eine Blase!

  • 20.05.11 - 23:12 Uhr

    von: stgt_alex

    Zum Testen ist der MixPack ideal … für den Preis würde ich ihn mir allerdings nicht unbedingt selber kaufen, denn mein Pack ist schon fast leer.

    Ich hatte mir gerade rechtzeitig eine Blase an der Ferse gelaufen. Habe dann – wie in der Anleitung verwiesen – das MediumPflaster drauf geklebt. Ich habe darauf geachtet, dass die Pflasterstelle trocken und fettfrei ist und ich nicht mit den Fingern auf dem Pflaster im Vorfeld rumtaste.
    Leider fing das Pflaster nach dem ersten Duschgang an, sich zu lösen und an den Schuhen bzw an den Socken festzukleben.
    Also war nichts mit drauflassen, bis die Wunde abgeheilt ist. Ich habe es dehnend abgezogen (dabei die gelöste Haut über der Blase leider gleich mit) und ein neues MediumPflaster verwendet, das ebenfalls nach dem nächsten Duschen nicht mehr fest hielt. Danach bin ich auf ein SmallPflaster umgestiegen (hatte ja kein Medium mehr) … dieses hat immerhin 3 Tage durchgehalten, ehe es sich zu lösen begann.

    Fazit: Ich habe mit einer Blase innerhalb von einer Woche vier Pflaster verbraucht. Die Blase ist dabei aber noch immer nicht verheilt.

    Sollte ich mir jetzt eine weitere Blase laufen, kann ich nur hoffen, dass ich dann das Zehenpflaster verwenden kann, denn andere hab ich nicht mehr.

    Es sollen also definitiv mehr Pflaster in dem MixPack sein. Vielleicht die dopppelte Anzahl oder so.

  • 21.05.11 - 08:02 Uhr

    von: stephanc123

    die verschiedenen größen sind super, man hat nicht immer nur an der ferse die probleme. hoffentlich habe ich es immer dabei wenn ich es brauche

  • 21.05.11 - 08:44 Uhr

    von: Pelzfrosch

    Die Zusammenstellung ist soweit OK; obwohl ich auf die Zehenpflaster wohl verzichten könnte.
    Ich finde gut, dass die Box so stabil ist, so dass man immer wieder weitere Pflaster ersetzen/auffüllen kann,

  • 21.05.11 - 08:52 Uhr

    von: Jenny2102

    An und für sich finde ich die Zusammenstellung auch gut, aber wie bereits oben mehrfach erwähnt, fände ich es auch besser, wenn es mehr von den einzelnen Pflastern in einer Packung gäbe. Grad das für die Zehen… bzw. finde ich auch im Testpack blöd, dass es zum Verteilen nur eine Größe gibt…

  • 21.05.11 - 08:53 Uhr

    von: Zentis123

    …ich finde es gut verschiedene größen dabei zu haben, denn ich bin auch viel mit meiner Tochter unterwegs und die neigt leider oft zu Blasen und da sind die Großen viel zu groß. Die Verpackung finde ich nicht so toll, sie ist viel zu unstabil. Es könnte ruhig eine stabilere Dose und etwas peppiger sein, so dass man sie auch gerne vorzeigt…

  • 21.05.11 - 10:00 Uhr

    von: baron71

    Ich finde die Größe der Box genau richtig.Meine Frau hat sie dabei ,auch wenn z.b.die Kinder eine Blase bekommen

  • 21.05.11 - 11:48 Uhr

    von: oller81

    Ich finde die Zusammenstellung recht gut. Klar könnten von den verschiedenen Pflastern mehr drin sein aber gerade die Kompaktheit ist hier ein Vorteil. Ich kann es überall mit nehmen und falls ich keine Tasche dabei habe kann ich es problemlos in die Hosentasche stecken.
    Was ich als großes Problem sehe ist der Preis. Es gibt schon vergleichbare Blasenpflaster für weniger Geld. Vielleicht ändert sich da ja noch was. Wünschenswert wäre es allemal.

  • 21.05.11 - 12:21 Uhr

    von: Anhermannja

    Ich würde mir das Mixpack eher nicht kaufen, sondern eher gezielt die Pflastersorte, die ich benötige.
    Alle, die ich bislang gefragt habe, brauchen lediglich die großen Fersenpflaster…..

  • 21.05.11 - 12:29 Uhr

    von: vegassteinchen

    Ich finde die Packung mit verschiedenen Größen spitze! Die Verpackung gefällt mir gut, passt super in die Handtasche. Ein bißchen schade finde ich, dass die Proben zum verteilen nur in einer größe sind. Ich habe sehr oft Blasen an den Zehen bzw an der Seite (Riemchenschuhe). Die Pflaster habe ich selbst schon probiert und kann nur sagen SPITZE!

  • 21.05.11 - 13:35 Uhr

    von: Kimbochimbo

    Ich habe mir die Blasenpflaster vor ein paar Tagen selbst im Drogeriemarkt gekauft. War vorab vollkommen zu frieden, allerdings wurden sie iwann von meinen Schuhen abgerubbelt & da es an diesem Tag sehr warm war und ich gschwitzt hab gingen die Blasenpflaster letzlich sehr schnell ab!

  • 21.05.11 - 13:50 Uhr

    von: Riemi

    ich find ein kleines mixpack sinnvoll, wenn man neue schuhe ausführt und noch nicht weiß, wo man die blasen bekommen wird.
    aber es müssten mindestens 2 zehenpflaster sein. wenn ich blasen von einem schuh bekomme, dann meistens auf beiden seiten an der selben stelle.

    ich finde auch, dass die verpackung für 5 pflaster ein bisschen groß geraten ist. ein großer pack mit einzel verpackten wäre umeiniges praktischer. außerdem zahlt man vermutlich mehr für die packung als für den inhalt.

  • 21.05.11 - 14:56 Uhr

    von: schnurkel

    also ich find die Zusammenstellung sehr gut, da es doch die meistbetroffenen Stellen sind. Ich könnt jedoch für das oberhalb der Ferse verzichten, da ich dort noch nie eine Blase hatte.

  • 21.05.11 - 15:25 Uhr

    von: Elster74

    Auch ich finde den mixpack total gut, es ist für überall etwas dabei.

  • 21.05.11 - 15:59 Uhr

    von: lulastar

    Der mixpack ist toll, kenne die “vorheringen” , stets bereit in der Handtasche, aber das für die Zehen auch ein Pflaster dabei ist, ist total geil!

  • 21.05.11 - 17:16 Uhr

    von: Sylke2110

    Ich finde die unterschiedlichen Größen richtig klasse, denn nicht alle Blasen sind gleich groß. Allerdings könnte die Anzahl der unterschiedlichen Größen tatsächlich etwas mehr sein. Den Tip für Sportler werde ich gerne weitergeben.

  • 21.05.11 - 18:34 Uhr

    von: Sonnenblume2105

    ich muss mich den anderen Kommentatoren anschließen. Die Verpackung ist viel zu klein. Heute hätte ich allein 4 Blasenpflaster gebraucht – 2x großer Zeh und 2x kleiner Zeh. Da komme ich mit dem Kombipack hinten und vorne nicht hin. Small und Medium muss mindestens 4x je Größe drin sein.

  • 21.05.11 - 20:25 Uhr

    von: annamariakrisztina

    Tolles Produkt blos ein bischen mehr auswahl an Pflastergrößen und Formen wäre nicht schlecht!

  • 21.05.11 - 20:41 Uhr

    von: Croni2707

    Ich fänd es praktisch wenn das Mixpack noch um 1 zusätzliches Pflaster für die Fußsohle und um 3 Pflaster für die Zehen ergänzt werden würde. Habe bei offenen Schuehen im Sommer oft das Problem das meine kleinen Zehen sehr leidtragend sind. Da wären die zusätzlichen Zehenpflaster super!

  • 21.05.11 - 20:43 Uhr

    von: jafi06

    Das Produkt ist klasse. Ich kannte es schon vorher, allerdings nur in einer Grösse. Wie auch Vorredner, bin ich der Meinung, dass zu wenig Inhalt drin ist. Den Vorschlag von grösseren Nachfüllpacks für die kleine Box finde ich sehr gut! Ich persönlich finde alle Pflaster etwas gross. Bei Schuhgrösse 37/38 sehen sie sehr riesig aus am Fuss :-)

  • 21.05.11 - 21:18 Uhr

    von: Savanna022

    generell ist es toll dass man verschiedene größen testen darf. leider sind aber nur die pflaster an der ferse für mich selbst interessant. und welche pflaster ich vermisse, sind die die auch für blasen an der sohle geeignet sind, weil dort erwischt es mich leider immer.

  • 21.05.11 - 22:01 Uhr

    von: G86Candy

    ich finde das Mixpack super, so mussich nicht immer einzelne kaufen, allerdings fände ich es besser wenn von jeder sorte mind. 2 drin wären. für den Preis find ich es schon sehr wenig.
    zumal vom Zehenpflaster leider nur eins enthalten ist, die bei mir am meisten betroffen sind.

  • 22.05.11 - 06:54 Uhr

    von: mmarple1

    ich persönlich würde die Pflaster lieber einzeln kaufen, da ich doch meist an immer den gleichen Stellen Blasen habe.

  • 22.05.11 - 07:45 Uhr

    von: inesloosli

    Gestern hab ich mir schon die 2te Reibungsstelle eingefangen. Und die an der Ferse ist auch noch nicht weg. Obwohl ich seit Mittwoch aben ein Pflaster drauf hab. Und die Pflaster sind auch gleich alle hab nur noch eines für den zehen. Ist echt doof so kann man nicht mal wircklich testen ob die heilung mit den Pflaster wircklich schneller geht.

  • 22.05.11 - 08:22 Uhr

    von: eddale

    Ich finde die Zusammenstellung im Mixpack gut, aber nicht ausreichend.
    Das kleine Zehenpflaster habe ich schon benutzt und nun müsste ich eine neue Schachtel kaufen…Der Preis ist viel zu teuer.

  • 22.05.11 - 08:37 Uhr

    von: Enzoline

    Ich finde den Mix -Pack optimal, so ist man für alle Fälle gerüstet.

  • 22.05.11 - 09:10 Uhr

    von: Rainer63

    Die Packung finde ich optimal für die Handtasche der Frauen oder die Sporttasche. Wenn die Wirkung überzeugt ist der Preis auch in Ordnung. Kleiner Kritikpunkt – in meinem Mixpack hat sich bei einem Pflaster schon die Schutzfolie gelöst, es wäre vielleicht besser die Pflaster noch einzeln einzuschweißen – ähnlich wie bei den Produktproben.

  • 22.05.11 - 09:37 Uhr

    von: Strubbelengel

    Ich würde das Mixpack einmal kaufen und erkennen das dieses für mich und meine Familie nicht die richtige Mischung ist. Neue Schuhe – 2 Füße mindestens 2 Blasen!!! Das die Pflaster teuer sind würde mich heute nicht abschrecken da ich günstige Pflaster getestet habe die aber noch lange nicht so gut sind wie diese angeworben worden sind.Ich würde auch speziell die Pflaster in der Größe wie ich sie brauche, kaufen.

  • 22.05.11 - 10:35 Uhr

    von: Mietze_Katz

    Ich halte es für sinnvoller die verschiedenen Größen einzeln zu verkaufen. Denn oft braucht man die anderen Größen nicht und diese liegen dann ungenutzt rum.

  • 22.05.11 - 10:37 Uhr

    von: octomill

    Ich für meinen Teil bräuchte mehr von der “Zehengröße”, aber eigentlich gar keine für unter den Fuß, Ferse ist o.k.
    Wenn man sie einzeln kaufen könnte, wäre das besser, und es wäre schön, wie schon jemand sagte, wenn sie einzeln verpackt wären für die kleine Handtasche oder die Hosentasche.

  • 22.05.11 - 11:29 Uhr

    von: sexykati123

    ich finde den mixpack einfach super ….

  • 22.05.11 - 12:29 Uhr

    von: andreap

    Ich finde den Mixpack eine super Sache, so ist man immer gerüstet für alle Blasen , die da kommen können. Paßt prima in jede Tasche!

  • 22.05.11 - 12:34 Uhr

    von: Roebi

    Die Pflaser sind super! Nur das Mixpack könnte ein grösser sein…

  • 22.05.11 - 13:27 Uhr

    von: Rio1976

    Small könnte weg, dafür ein Pflaster das man unter den Fuß kleben kann

  • 22.05.11 - 13:50 Uhr

    von: Hankook

    Ich finde die Mischung gut, aber mir würde einmal Smal reichen,die brauche ich nicht so oft, dafür dann lieber 3 große. Ih wurde schon gefragt, ob es die nicht auch zum zurechtschneide gibt. Jetzt habe ich hier gelesen, dass man diese drei Größen nicht zerscheiden soll, da sie ansonsten nicht mehr so gut kleben. Trotzdem fände ich Blasenpflaster als Meterware (wenn auch nicht meterweise) auch gut und sinnvoll.

  • 22.05.11 - 13:59 Uhr

    von: 19steffy85

    find es im allgemeinen gut… nur 1 zeh-pflaster ist etwas wenig

  • 22.05.11 - 14:42 Uhr

    von: Trendy92

    Ich finde den Mixpack generell ganz gut, ich kann mir aber gut vorstellen, dass jede Größe für sich in verschiedenen Packungsgrößen gut ankämen

  • 22.05.11 - 15:10 Uhr

    von: kathrese

    ich finde die Mischung im Mixpack toll: Die häufigsten Blasen habe ich nämlich auf den Fersen und die etwas selteneren Blasen auf den Zehen kann man gut je nach Größe der Zehen mit dem Small oder dem Zehen-Pflaster behandelt. Passt also gut!

    Was allerdings auch super wäre, ist ein XL-Pack – bei mir gibt’s nämlich Zeiten, da sind die alten Blasen noch nicht richtig verheilt und ich habe schon wieder neue. Deshalb fände ich einen “Vorratspack” auch ganz praktisch.

  • 22.05.11 - 15:33 Uhr

    von: m.i.m.o

    Auch ich hätte gerne eine grössere Packung, z.B. mit 10 Pflaster drin… 2xsmall, 4xmedium und 4xzehen.
    Wenn nur 1 Pflaster einer bestimmten “Art” drin ist ist das schon sehr wenig, und wenn ich genau das nochmal brauche muss ich mir grad nochmal ein Pack kaufen, auch mit solchen Pflastern die ich eigentlich gar nicht oder weniger brauche. Wichtig wäre auch eine Einzelverpackung, so dass man auch mal nur ein Pflaster in die Handtasche stecken kann. Außerdem wäre eine größe zwischen medium und small noch wünschenswert, denn meine Blasen an der Verse sind nicht immer so groß wie das medium Pflaster.

  • 22.05.11 - 15:38 Uhr

    von: funny1

    Die Mischung im Mixpack ist gut, allerdings für die ganze Verpackung fände ich es umweltfreundlicher wenn man ein paar Pflaster mehr
    mit abfüllt. Ist ja auch eine Frage des Preises, ob nur einige wenige
    Pflaster abgefüllt werden oder doch so ca. 30 Stück.

  • 22.05.11 - 15:53 Uhr

    von: Sommertina66

    Ich könnte auch auf das Minipflaster verzichten.
    Fände auch eine große Packung super. Denn Pflaster gehören in unserem Haushalt in den Medikamentenschrank und werden immer benötigt.

  • 22.05.11 - 17:57 Uhr

    von: padde87

    Mixpack find ich eine gute idee. würd auf keins verzichten wollen. Fänd es aber besser das die einzeln Pflaster noch zusätzlich verpackt wären damit man auch mal ein einzelnens mitnehmen kann. man könnte au verschiedene Mixpackunge anbieten. z.B. Mit 10 – 20 und 30 stück.

  • 22.05.11 - 18:40 Uhr

    von: JennyS10

    Ich finde dass Mixpack auch eine sehr gute Idee, finde es jedoch auch etwas schade, dass von dem Pflaster für zwischen den Zehen nur ein einziges Stück drinnen ist. Würde generell eine kleine Packung anbieten (so wie die, die wir bekommen haben) für zB die Handtasche und eine etwas größere, so eine Art Vorratspackung.

  • 22.05.11 - 19:38 Uhr

    von: yvoli

    ich weiß noch nicht so wirklich wie ich das mixpack finde:
    auf der einen seite finde ich es gut, dass mehrer größen drin sind auf der anderen seite sind dadurch eben nur wenige pflaster pro sorte drin. ich habe mir jetzt an jedem fuß am kleinen zeh eine blase geholt, da im mixpack nur ein plaster für die zehen drin ist, musste ich mir für den anderen zeh was neues überlegen. also doch ein päckchen extra kaufen. an den fersen lauf ich mir so gut wie nie blasen, also werden die großen pflaster sicher lange zeit halten.
    ich denke zum testen ist das mixpack gut, zum öfter anwenden eher nicht. zumal man ja bedenken muss, dass pro blase meist ein pflaster nicht reicht… ich würde so wohl eher privat kein mixpack kaufen.
    hab mir jetzt für meine zweite blase ein extra päckchen blasenpflaster gekauft, allerdings von einer anderen firma um auch vergleichen zu können.

  • 22.05.11 - 19:49 Uhr

    von: avatara

    Eigentlich finde ich das Mixpack toll, weil schnell von jeder Größe ein Pflaster da ist, muss aber feststellen, dass – so wie in allen Compeed – Packungen viel zu wenige Pflaster enthalten sind. Für die Handtasche – als absolute “Notlösung” sind für mich die einzeln verpackten Pflaster – so wie die Proben – ideal. Leider gibt´s die nicht zu kaufen…. .

  • 22.05.11 - 20:08 Uhr

    von: Mexx1902

    ich hab eben mein erstes pflaster getestet und deshalb das mixpack geöffnet. Ich fands jetzt schon blöd, dass nur 1 kleines zehenplaster dabei war und hab deshalb zum pflaster “small” gegriffen, weil das 2 mal dabei ist. ich denk schon, dass man die anzahl der pflaster etwas erweitern sollte.

  • 22.05.11 - 20:15 Uhr

    von: schonebs

    Das Mixpack ist super!! Jegliche Druckstellen können schnell behandelt werden. Allerdings nur 1x – aufgrund der Packungsgröße. In der jetzigen Ausführung ist das Mixpack für mich ein Notfallpaket für unterwegs. Für längerfristige Behandlungen bzw. für den Fall, dass sich ein Plfaster mal löst, sind zu wenige Pflaster enthalten. Wie wäre es mit einer Unterwegs- und einer Home-Edition?

  • 22.05.11 - 20:52 Uhr

    von: carmen.1979

    Ich finde den Mixpack so eigentlich auch super, allerdings würde auch ich mir mehr Inhalt der größeren Pflaster wünschen und dazu dann ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • 22.05.11 - 20:56 Uhr

    von: Kati23

    Also ich könnte gut auf die ganz kleinen Pflaster verzichten, aber ich liebe die für die Ferse! Endlich angenehm laufen ohne das es weh tut! Aber letzten Endes ist das Mix-Pack so ganz toll wie es ist :)

  • 22.05.11 - 21:43 Uhr

    von: teamdds

    Also ich würde eine Nachfüllpackung super finden. Denn wenn ich einmal so eine Box habe kann ich die ja immer wieder füllen. Und vielleicht wäre bei einer “Nachfüllpackung” auch Preislich etwas zu machen. So sind sie zwar gut aber extrem teuer. und das schreckt leider extrem ab. Ich möchte auf manche Blasen gar kein Pflaster kleben, damit ich für wirklich schlimme noch etwas habe. :-( Also bitte bitte bitte macht etwas beim Preis!!!!! Ich persönlich könnte auf die Medium verzichten – bräuchte nur die Kleinen und Zehen.

    Die Idee mit den Kindermotiven fand ich auch super!!!!! Das käme bei den Kindern sicher gut an. :-) auch meine wären davon sicher begeistert.

  • 22.05.11 - 22:22 Uhr

    von: Naseweis007

    Ich finde ein Mix-Pack als Einstieg total gut. Zum Nachfüllen würde ich immer Packs in einer Größe nehmen. Jeder hat doch seine Favoriten, bzw. seine Problemstellen. Warum sollte ich kleine Pflaster kaufen, wenn ich nur große brauche und umgekehrt?? Vielleicht könnte man die Pflaster im 5er Pack anbieten oder so?? Gilt auch für die Kinderpflaster: Irgendwann werden die lieben Kleinen ja größer und dann braucht man im Mix-Pack keine Kindermotive (mir macht das nichts aus, ich finde das ganz witzig, aber andere denken wohl so…)

  • 22.05.11 - 22:37 Uhr

    von: leuchtemoon

    Grundsätzlich finde ich das Mix Pack ganz gut. Meine Problemstellen sind aber immer die Zehen, so dass ich mir gewünscht hätte, mehr Blasenpflaster für die Zehen zu haben. Da ich nach dem ersten Test jetzt aber sicher bin, dass sie wirklich einiges aushalten, werde ich mir natürlich für die Zehen noch welche nachkaufen :)

  • 23.05.11 - 08:12 Uhr

    von: babymia09

    Ich perönlich finde die Auswahl gar nicht mal so schlecht. Da ich immer an den Seiten und an der Ferse Blasen bekomme ist der Mixpack eigentlich genau das richtige.

    Nur musste ich feststellen, dass die Pflaster doch sehr schnell sich zusammen schieben und sich lösen :(

  • 23.05.11 - 08:58 Uhr

    von: Nomad

    hi @ all ;-)

    ich fine den mix des compeed blasenpflaster-pack soweit sehr gut gelungen…alle größen vorhanden…d.h., die anzahl der pflaster braucht nicht höher sein, denn soviele blasen habe ich persönlich nicht, um jeden tag mit einem pflaster am fuß herumlaufen zu müssen…wenn dann doch mal ne blase bei nen neuen schuh auftaucht, reicht der ausgewogenen inhalt der verschiedenen pflaster vollkommen aus!
    selbstverständlich kleben diese dann auch nicht ewig auf der haut…aber sie halten allemal besser als die meisten handelsüblichen konkurrenten ;-)
    meine besten wünsche und nochmals vielen dank für das projekt!
    ;-)

  • 23.05.11 - 10:21 Uhr

    von: monika3605

    Die Mischung der Pflaster ist gut, wobei ich persönlich auch meine das ruhig zwei/drei Plaster mehr in der Packung sein könnten, vielleicht kann es bald ein zweites Multipack für den grösseren Verschleiss geben?
    Grüssle

  • 23.05.11 - 10:31 Uhr

    von: KissCat29

    Ich finde das Mixpack super passt in jede Tasche und im Blasen Notfall ist immer genau das dabei was ich dann brauche , wenn dann ein Pflaster aus geht kann ich mir ja mehr von dieser Größe die ich brauche nachkaufen. Ich denke man weis ja vorher in welcher region man anfällig auf Blasen ist :-)

  • 23.05.11 - 10:36 Uhr

    von: pamela1977

    als probepackung finde ich das sortiment nicht schlecht, jedoch sollte dann vom pflaster für blasen an den zehen auch 2 stück drin sein, denn ich habe 2 füße und aufgrund der neuen schuhe auch auf jeder großen zehe eine blase!
    bisher habe ich immer nur die packung für die blasen an der ferse gekauft. falls notwendig hab ich einfach eines zerschnitten und so verwendet.
    also in den mixpack würd ich gern je 2 pflaster drinnen haben.

  • 23.05.11 - 11:48 Uhr

    von: wumble

    @monika3605: Das geben wir gerne mal so an Wiebke und ihr Team weiter.

  • 23.05.11 - 12:11 Uhr

    von: teufelrot

    Ich brauche eher die großen Pflaster, da an der Ferse doch häufiger Blasen auftauchen. Aber ich finde das Sortimet ganz gut, so von jedem etwas. Man ist für alles gerüstet.

  • 23.05.11 - 12:59 Uhr

    von: kiwano

    Also ich finde das Mixpack super! Allerdings wünsche ich mir auch mindestens 2 Stück Pflaster von jeder Größe! Habe gerade das Blasenpflaster für die Zehe in Verwendung und muss mir ja jetzt dann extra eine weitere komplette Packung kaufen, um die Blase wirklich – wie von Compeed empfohlen- behandeln zu können.
    Aber die Idee ist super!

  • 23.05.11 - 13:35 Uhr

    von: annalena88

    Ich würde mir mehrere Zehenpflaster wünschen. Das dadruch der Reis steigt, wäre okay.

  • 23.05.11 - 13:36 Uhr

    von: immerliebchen

    Hi, ich finde das Mixpack super, denke aber dass von jeder Größe mehr drinnen sein sollte, …. vielleicht ist dann eine größere Packung günstiger!
    Sonst – tolle Idee!

  • 23.05.11 - 15:07 Uhr

    von: Crien2711

    Hi, im Großen und Ganzen finde ich die Zusammenstellung ganz gut. Mehr Zehenpflaster wären super, da ich mir meistens da Blasen laufe.

  • 23.05.11 - 15:39 Uhr

    von: twinmam

    Also ich stelle auch fest das es mehr Pflaster in einer Verpackung geben sollte. Habe jetzt auch “Endlich” eine Blase und hätte mehr kleine gebraucht!! In meinem Umfeld sind ca. 30% der Meinung das die Pflaster günstiger sein könnten. Der Preis scheint Sie echt abzuschrecken.
    Eine Bekannte war total begeistert vom Pflaster meinte aber das Sie sie nicht kaufen würde. ( Dann ist ihr das normale Heftpflaster günstiger)
    Also ich denke das ich Sie kaufen werde, weil der Nutzen doch sehr deutlich ist!!

  • 23.05.11 - 16:15 Uhr

    von: dieZwerge4

    Die Box ist wirklich praktisch. Die Pflasterzusammenstellung auch allerdings der Preis zu hoch.

  • 23.05.11 - 17:05 Uhr

    von: Sannyp

    Ich denke, die Zusammenstellung der Pflaster passt ganz gut. Aber es könnte ruhig mehr in der Packung sein. Würd dafür auch mehr bezahlen. Aber ich weiß, aus eigener Erfahrung, dass 5 Pflaster schnell mal aufgebraucht sind.

  • 23.05.11 - 17:43 Uhr

    von: mama68anja

    Wenn ich neue Schuhe anhabe könnte ich nach ein paar Stunden gleich 3 Pflaster gebrauchen, eins am großen Zeh, eins am Kleinen und eins an der Ferse und alles immer rechts. Die Packung ist also definitiv zu klein bestückt. Löst sich dann eins ist man schon aufgeschmissen.

  • 23.05.11 - 20:56 Uhr

    von: hottie

    Ich finde die Box auch sehr gut, nur wünschte ich mir ein bisschen mehr Inhalt. Von jedem Pflaster sollte es schon ca. 5 Stück geben. Auf die Zehenpflaster könnte ich meines Erwachtens am ehesten verzichten.

  • 23.05.11 - 21:12 Uhr

    von: AHeider

    Ich laufe mir in Sandalen eher mal Blasen, daher habe ich die Box immer dabei. Da dürften aber gerne mehr von den kleinen Pflastern drin sien.

  • 23.05.11 - 21:16 Uhr

    von: maikatze

    Ich brauche das Small Pflaster sehr oft und wünschte mir mehr in dem Pack….die Zehenpflaster brauche ich eher weniger-aber dafür meine Mama, die meist keine in Ihrer Tasche hat…alles in allem super

  • 23.05.11 - 21:35 Uhr

    von: karin32

    ich bräuchte in dem mixpack mind. 2 x das blasenpflaster für die zehen, meistens bekomme ich die blasen nämlich an 2 zehen :-)

  • 23.05.11 - 21:56 Uhr

    von: brimula

    Mixpack ist schon eine gute Idee, dann hat man für jeden “Fall” Abhilfe zur Hand. Ich bräuchte allerdings mehrere Pflaster für die kleinen Zehen. Die sind bei mir besonders belastet und die Pflaster halten da nicht so lang. Teilweise sind die sogar richtig durchgescheuert. Gut das das nicht mein Fuß ist. Außerdem scheut man bei dem hohen Preis davor zurück, die Blasenpflaster schon bei den ersten Reibungsschmerzen als Vorbeugung zu benutzen. Die Billigeren Blasenpflaster von Aldi halten aber nicht so gut, wie Compeed. Und die von Hansaplast sind auch nicht viel billiger, sind aber fürchterlich schwierig zu entpacken.

  • 23.05.11 - 22:01 Uhr

    von: m.i.m.o

    Bis wann ist denn die Markteinführung der Mixpakete geplant? Ich wurde das nämlich heute von einer meiner “Testerinnen” gefragt und in der Drogerie konnte ich das neue Set auch nicht finden….

  • 23.05.11 - 22:39 Uhr

    von: Knobi

    Ich hätte gerne lieber mehr von den kleinen Zehenpflastern im Mixpack. Nur ein einziges ist zu wenig. Wenn ich Schuerstellen oder Blasen an den kleinen Zehen habe, dann auch immer an beiden Zehen, von Schuhen, die an den Seiten drücken. (Das ist oft bei Chucks der Fall – haben auch schon viele meiner Freunde gesagt).
    Für den Preis finde ich 5 Pflaster zu wenig.

  • 24.05.11 - 07:04 Uhr

    von: vanilla83

    Ich muss mich vielen anderen Testern anschließen und sagen, dass ich ein Pflaster für die Zehen zu wenig finde. Das Mixpack soll mich ja länger in meiner Handtasche begleiten und in Notfällen aushelfen. Wenn das Zehen-Pflaster aufgebraucht ist, muss ich eigentlich schon wieder eine Packung nachkaufen, damit ich für jede erdenkliche Blase gerüstet bin. Ich würde das Mixpack mit 3 Zehenpflastern und je 2 Pflastern Medium und Small ausstatten.
    Wenn ich den Preis mit den anderen Packs vergleiche, finde ich 5 Pflaster auch zu wenig. Das Set kostet ähnlich viel wie die anderen Sets, allerdings bekomme ich bei einem reinen Zehen-Pflaster-Set gleich 8 Pflaster.

  • 24.05.11 - 08:27 Uhr

    von: Stilbalance

    Der Mixpack ist für den Urlaub oder einfach damit man zur Sicherheit alle Größen zu Hause hat ganz gut aber sonst fände ich es viel besser wenn man die Größen getrennt kaufen könnte. Ich habe selbst oft Probleme an den Zehen oder kleinere Blasen, da komme ich mit dem Mixpack nicht sehr weit.
    Vom Preis-Leistungs-Verhältnis bin ich etwas enttäuscht. Für den Preis hätte ich mir mehr Pflaster erwartet, gerade von der kleinsten Größe.

  • 24.05.11 - 08:43 Uhr

    von: Schaefchen22

    ich finde das mixpack super. aber nochj besser fände ich es wenn man die größen getrennt kaufen könnte. auch bräuchte ich von jedem typ mind. 2- weil bei neuen schuhen drückt es meistens links und rechts!

  • 24.05.11 - 09:40 Uhr

    von: Schmuseschafi

    Gebe “corine80″ voll und ganz Recht – das waren auch haargenau meine Gedanken !!!
    Ebenso finde ich es nicht so optimal, dass die einzelnen Werbepflaster so groß sind & die Anzahl so gering: einige Mamas aus meinen beiden Krabbelgruppen haben nämlich genau wie ich das Talent sich sofort mehrere Blasen zu laufen & da waren die paar Pflaster sehr schnell weg & nicht jedem konnte geholfen werden :-(

  • 24.05.11 - 09:42 Uhr

    von: elkatro

    Also ich brauche im Sommer viele Zehenpflaster, das 1 im Mixpack ist eindeutig zu wenig. Meist braucht man es ja auf beiden Füßen.
    Es wäre besser, wenn zusätzlich zum Mixpack eigene Zehenpflasterpackungen in den Handel kommen.
    Allerdings finde ich den Preis für 5 Pflaster überteuert.

  • 24.05.11 - 09:47 Uhr

    von: elkatro

    Anmerken möchte ich noch, dass das eine Pflaster für die Testperson zu wenig ist. Wenn man schon Mixpackungen anpreist, dann hätten die Testpersonen auch Mixpackungen erhalten sollen, so ist das Testergebnis eigentlich verfälscht.

  • 24.05.11 - 10:18 Uhr

    von: la_toadette

    Die Zusammenstellung finde ich grundsätzlich OK. Es ist gut, dass man verschiedene grössen hat. Jedoch muss ich den anderen zustimmen, dass je 2 Pflaster (und nur 1 Zehenpflaster?!) einfach zu wenig sind (vor allem für den Preis, den man eigentlich für so eine Box bezahlen würde).

  • 24.05.11 - 10:19 Uhr

    von: wucosy1

    gut, dass ich nur auf einer ferse eine kleine Blase bekommen hab, da war das Zehenpflaster genau die richtige Größe. bleibt nur zu hoffen, dass meine zehen heil bleiben :P

  • 24.05.11 - 10:23 Uhr

    von: Petra25

    So wie es schon sehr viele User geschrieben haben :
    Die Mixpackung ist für die Handtasche oder sogar Hosentasche genial nur der Inhalt ist sehr wenig. Ich bekomme auch eher auf beiden kleinen Zehen eine Blase und bei den grossen Zehen .
    Getrennte Packungen wären hier sicher besser mit “small” und die “grösseren” der Preis von 6 Euro für 5 Pflaster wi man aber eigentlich nur eines braucht ist Wahnsinn.

    Die Testpackungen habe ich verteilt habe viele der Freunde und Bekannten hätten ebenfalls gerne die kleinen Pflaster proboert.

    Was mir gut gefällt ist wenn das Pflaster hinuten geht hat man keinen “grauslichen” Abdruck von der Umrandung als wie bei normalen Pflaster.

    Fazit : Mehr kleiner Pflaster wären wünschenswert ;-)

  • 24.05.11 - 12:15 Uhr

    von: althoma

    Ich benötige eigentlich immer nur die großen Blasenpflaster für den Hacken, daher muss es bei mir nicht unbedingt ein Mixpack sein.
    Ich finde die Verpackung super, echt Handtaschentauglich und um vieles besser als irgendeine Pappschachtel.

  • 24.05.11 - 13:00 Uhr

    von: Binababy85

    Ich finde das Mixpack echt super, allerdings fände ich es gut, wenn wenigstens jeweils 2 Stück von jeder Sorte vorhanden sind, denn man hat ja schließlich auch 2 Füße und 2 Hände oder?
    Auch wäre es super, wenn die Blasenpflaster in der Box nochmal so schön verpackt wäre, wie die Produktproben. Vielleicht nicht so groß, aber eingeschweißt, da man nicht immer die ganze Box in den kleinen Damenhandtaschen mitnehmen kann :-)
    Eine Freundin von mir hatte mich auch auf was aufmerksam gemacht, dass man vielleicht Pflaster für Kinder machen könnte, mit netten Kindermotiven, da ihr Kind das erst nicht draufmachen lassen wollte, da es laut Kind aussieht wie “tote Haut” :-) . Ich hatte mich fast totgelacht als ich das gehört habe, aber irgendwie hatte sie schon recht.
    Ich finde das auch eine sehr gute Idee, da Kinder den Markt von morgen beeinflussen werden.

    Fazit: Super Mixpack – wünschenswert wären allerdings je 2 Pflaster

    Kinderpflaster mit netten Kindermotiven wäre eine Idee für die
    Zukunft.

    Viele liebe Grüße
    Binababy

  • 24.05.11 - 13:31 Uhr

    von: JoSiHaJu

    Also Packungen mit mehr Inhalt, finde ich muß nicht sein. 2 von jeder Sorte finde ich gut, aber auch Packungen mit nur einer Größe würde ich passend finden.

  • 24.05.11 - 13:37 Uhr

    von: schocktherapie88

    Ich bin auch der Meinung, dass von jeder Größe mind. zwei in dem Pack sein sollten. Vorallem für den Preis was man normalerweise dafür bezahlt.

    Auch die Pröbchen hätte in unterschiedlichen Größen rausgehen sollen. Habe 2 Freundinnen jetzt schon die kleineren Pflaster überlassen weil se mit den großen nix anfangen konnten.

    Alles in allem sind die Pflaster aber sehr gut. Man ist wirklich sofort schmerzfrei.

    Allerdings hab ich jetz auch auch des öfteren von meinen Testern gehört, dass die wohl nicht so gut halten sollen. Bei einer Freundin ging das Pflaster schon nach einem Tag ab. Sie hat halt dann ein neues draufgeklebt. Was ich mir allerdings bei dem Preis von so nem Pack 2 mal überlegen würde :-)

  • 24.05.11 - 13:50 Uhr

    von: Princesschen

    mir gefällt die Größe gut. Für den Notfall kann man das Döschen perfekt dabei haben und da man ja nicht weiss, wo der Schuh drückt, ist auch die Auswahl, für mich, gelungen.

    Insgsamt finde ich die Plaster gut, aber ich kann mich nur anschließen, dass sie nicht sonderlich lange halten. Ganz von alleine ist bei mir noch nie ein Pflaster abgegangen wenn die Blase verheilt ist. Immer lösen sich die Ränder nach einem knappen Tag und eine Stelle bleibt ganz fest kleben, so dass man es auch nur schlecht abziehen und ein neues aufkleben kann.

    Der Preis ist aber ganz okay, denn sie helfen ja wirklich.

  • 24.05.11 - 15:10 Uhr

    von: Nanoni

    Das MixPack ist total super!!Ich finde es auch wichtig unterschiedliche Größen zu haben, für auch unterschiedliche Stellen….:)

  • 24.05.11 - 15:52 Uhr

    von: giraffe272

    ich finde den Mixpack supergut. Die verschiedenen Größen sind super, allerdings würde ich mir mehr Zehenpflaster wünschen

  • 24.05.11 - 18:02 Uhr

    von: staernli

    Grundsätzlich finde ich die Idee des Mixpack gut. Ich sehe es allerdings eher als Test-Packung, denn wie schon des öfteren hier erwähnt, kommt man mit einem einzigen Pflaster einer Grösse nicht weit.
    Zum ausprobieren der verschiedenen Grössen aber super. Dann gibts ja jede Grösse auch als Enzelpackung, so kann man den Mix nach eigenem Bedarf wieder auffüllen um immer alles dabei zu haben :-)

  • 24.05.11 - 19:02 Uhr

    von: kristinfin

    Der Größen-Mix ansich ist schon super … aber, wie schon einige geschrieben haben, ist die Anzahl der verschiedenen Größen schon echt wenig. Nur 1 kleines Pflaster ist schon ein bisschen dürftig. Als Family-Packung absolut nicht geeignet.

  • 24.05.11 - 19:29 Uhr

    von: mirmeli

    Die Idee mit dem Mixpack finde ich super, aber die Mengen sind eindeutig zu wenig. So muss man zu schnell eine neue Packung kaufen, wenn man eine bestimmte Größe nun gerade zweimal gebraucht hat.
    Der Preis dürfte gerne auch attraktiver werden, da diese Pflaster ja doch häufig benötigt werden.

  • 24.05.11 - 20:17 Uhr

    von: Fabsalotta

    Ich bin auch der Meinung,dass das Mixpack mehr kleine Pflaster enthalten sollte.Ich hatte ja schon 7 Blasen auf einen Schlag.
    Für mich ist generell das Preisniveau sehr hoch…Da wäre doch ein Multi-Mixpack eine Lösung.Ich brauche nämlich seeehr viel von diesen Pflastern und wäre froh,wenn sie nicht ganz so teuer wären.

  • 24.05.11 - 21:10 Uhr

    von: mia15481

    Nichts Neues, wenn ich meine VorschreiberInnen so lese… Preis-Leistungs bzw. Preis-Inhaltsverhältnis passt nicht ganz. Produkt selber finde ich aber toll!

  • 24.05.11 - 23:45 Uhr

    von: naturelle

    Ich finde den Größen-Mix super! Am häufigsten benötige ich zwar Small, 3 Größen in einer Packung sind dennoch praktisch, sofern die Mischung stimmt ;-)

  • 25.05.11 - 10:05 Uhr

    von: CarolineBlasel

    Bei uns ist ja vor Allem meine Stieftochter mit Blasen geplagt. Den Mixpack hat Sie sich sofort unter den Nagel gerissen und sich die Füße damit zugepflastert. Nach kurzer Zeit war er aufgebraucht.
    Mir ist bewusst dass die genetisch bedingte Anfälligkeit für Blasen die bei ihr sehr stark ausgeprägt ist eher selten vorkommt, ich würde mich aber dennoch über weit größere Mixpacks freuen, damit ich nicht jede Woche beim sommerlichen Einkauf an die Blasenpflaster denken muss.
    Da sie Blasen an allen Stellen der Füße hat und alle Größen braucht bleibt mir in dem Fall nur die Einzelgrößen zu kaufen. Jezt leigen hier halt doch recht viele Packungen rum.
    Ich möchte mich auch den Vorrednerinnen anschließen was den Preis angeht…. Das geht mit der Zeit ganz schön ins Geld

  • 25.05.11 - 10:47 Uhr

    von: O_Ren_Ishii

    Ich denke auch, dass die Packung zu klein ist: Wenn ich Blasen bekomme, dann meist an beiden Füßen an den selben Stellen, dann sind die 2 small Pflaster sofort aufgebraucht! Wenn ich dann neue aufkleben will, muss ich mir direkt ein neues kaufen. Deswegen wäre ich für mehr Pflaster im Mix Pack – das ganz große Pflaster ist für mich nicht so praktisch, deswegen würde ich mir von den kleinen mehr wünschen.
    An sich finde ich die kleine Plastikschachtel sehr praktisch zum Mitnehmen. Meist entstehen Blasen oder Druckstellen erst im Laufe des Tages und dann ist so eine Schachtel ideal!
    Günstiger könnte es aber dennoch insgesamt sein.

  • 25.05.11 - 11:38 Uhr

    von: livii

    Eine Zwischengröße (halb so hoch wie Medium) wäre echt super. Meine Blasen an den Fersen sind häufig kleiner, also warum solle das Pflaster so “riesig” sein?
    Toll wäre es auch, die unterschiedlichen Pflaster nachkaufen zu können, anstatt eine gemischte Packung zu kaufen. (Ich habe noch nichts im Handel gesehen, muss aber zugeben: hab auch nicht drauf geachtet).

    Nachfüllpacks bitte in Karton verpacken und nicht in massenweise Kunststoff. Für das “erste Paket” ist die tolle Hülle super, für den Nachkauf aber nicht umweltfreundlich, nicht nötig und sicher auch teurer.

  • 25.05.11 - 14:40 Uhr

    von: jeccy

    also bisher brauchte ich nur medium aber meine Kinder haben auch schon small gebraucht ich finde die Mischung super, aber etwas mehr könnten wirklich drinnen sein!! zum nachfüllen fände ich es auch besser wenn man die einzelnen Pflaster (zB: in 4er Packs) nachkaufen könnte!!

  • 25.05.11 - 17:08 Uhr

    von: Linde81

    Ich konnte letztes Wochenende die Pflaster sehr gut gebrauchen, da ich beim Spazieren mit den neuen Sommerschuhen Blasen bekommen habe. An und für sich finde ich die Idee vom Mixpack gut, frage mich aber, warum es von der Grösse small nicht auch zwei Stück drin hat. Fände ich definitiv besser, weil ich meistens an beiden Füssen die gleiche Blase bekomme.

  • 25.05.11 - 17:14 Uhr

    von: Linde81

    ach ja, und ganz generell: für den Notfall, also wenn man gerade unterwegs ist und die Schuhe noch eine Weile länger tragen muss, sind die Pflaster sehr gut. Aber die Heilung geht bei mir persönlich schneller, wenn ich die Blasen gar nicht abdecke und viel Luft ranlasse.

  • 25.05.11 - 18:12 Uhr

    von: mirireh

    Auch ich würde mir schlicht und ergreifend größere Mixpacks wünschen.

  • 25.05.11 - 19:04 Uhr

    von: emma8223

    das mixpack find ich generell gut, ich kaufe das lieber als einzelne grössen, meist hat man ja dann die falsche vorrätig, aber so…die idee der vorratspackung find ich gut, prima platz im rucksack / sportsack.

  • 25.05.11 - 19:19 Uhr

    von: Uschkolan

    Ich finde Einzelkauf besser, da man nicht immer alle Grössen brauch

  • 25.05.11 - 19:36 Uhr

    von: Masolusi

    Ich finde die Mixpacks total gut. Da ich meine Blasen irgendwie immer an unterschiedlichen Stellen habe, ist eigentlich immer die richtige Größe da.

  • 25.05.11 - 19:49 Uhr

    von: smayrhofer

    Ich hab bisher (auch vor der Einführung des Mixpacks) hauptsächlich Medium und Small benutzt, daher könnte ich am ehesten auf die großen verzichten. Ode wie einige schon sagten: lieber ein paar kleine Pflaster mehr ins Mixpack!

  • 25.05.11 - 19:55 Uhr

    von: JuliaScherzer

    Finde die Zusammenstellung super. Weil ich dauernd und überall Blasen habe. Aber am öftesten brauch ich die ganz großen Pflaster.

  • 25.05.11 - 20:52 Uhr

    von: Nara123

    Meiner Meinung nach ist es sehr gut um alle Pflaster einmal testen zu können. Später kann man dann entscheiden, welche Pflaster man am häufigsten benötigt.

  • 25.05.11 - 21:01 Uhr

    von: dandet

    Finde die Box mit den verschiedenen Größen super. Habe auch schon alle Größengänge benötigt. Am meisten brauche ich die Pflaster für die Zehe, da ich diverse Druckstellen auf den Zehen habe und diese damit super abdecken kann. Von mir aus könnten daher von dieser Größe noch ein Paar mehr in dem Mixpack sein.

  • 25.05.11 - 21:19 Uhr

    von: Bonnie2

    Ich habe am häufigsten an den Fersen Blasen und dafür brauch man auch unbedingt Blasenpflaster…an anderen Stellen an den Füßen, kann ich auch mal mit Schmerzen leben. Die verschiedenen Größen finde ich trotzdem gut, da man so immer für jede Art von Blasen ein passendes Pflaster dabei hat. Ich würde mir nicht drei verschiedene Päckchen Blasenpflaster mit je verschiedenen Größen in die Handtasche stecken..so ein Mixpack ist das sehr praktisch.

  • 25.05.11 - 23:13 Uhr

    von: kaeufer.03

    Ein Mixpack ist gut, dann ist das richtige Pflaster immer dabei. Gute wäre auch eine passende Transportdose damit die Verpackung nicht ständig in der Tasche kaputt geht.

  • 26.05.11 - 00:06 Uhr

    von: eisbaerla

    Ich finde das insgesamt zu wenig Pflaster enthalten sind. Am besten fände ich von jeder Sort drei Stück.

  • 26.05.11 - 07:15 Uhr

    von: amsela48

    drei Sorten finde ich fein, v.a. toll, dass mal was Schmales für die Zehen dabei ist, da hat man ja bei Pumps am ehesten Probleme. Und die Anzahl pro Packung finde ich auch richtig. So oft braucht man ja (wenn man beim Schuhkauf etwas auf Qualität achtet) kein Blasenpflaster. Sie sollen ja nicht jahrelang vor sich im Arzneischrank hingammeln.

  • 26.05.11 - 09:27 Uhr

    von: Margret_47

    Also ich bräuchte die kleinen Pflaster nicht unbedingt, auf den Zehen hab ich eigentlich noch nie Blasen gehabt, lieber noch mehr mittlere wären gut und ich finde auch es sollten mehr Pflaster in der Packung sein, super wären 3 grosse, 5 Medium und 1 kleines, das fände ich perfekt.

  • 26.05.11 - 09:30 Uhr

    von: bienchenbn

    Ich finde es toll, dass es verschiedene Größen in einer Packung gibt. Ich finde, das in der Packung ruhig 10 Blasenpflaster enthalten sein könnten. Dann aber lieber mehrere Pflaster in den Größen small und medium.

  • 26.05.11 - 11:38 Uhr

    von: Sandymaus144

    Ich finde es sehr praktisch mehrere Größen bereit zu haben. Allerdings wäre eine größere Menge jeweils angepbracht. Die Box ansich find ich super praktisch. Ideal für die Tasche und somit gut geschützt.

  • 26.05.11 - 14:37 Uhr

    von: myself2009

    ich find die Box auch super für unterwegs. was die Menge angeht… Wir dürfen nicht vergessen, je mehr Pflaster desto teurer wird das Ganze. Und ich hab letztens bei DM gesehen, ganz günstig sind die Pflaster ja nicht…

  • 26.05.11 - 14:58 Uhr

    von: oberdorster

    Ich fände es praktisch, wenn es auch nur Packungen mit einer Größe geben würde. Mir persönlich waren die Kleinen auch zu wenig. Gerade jetzt barfuß in den Schuhen, erwischt es bei mir auch meistens den kleinen Zeh…

  • 26.05.11 - 22:08 Uhr

    von: ClarissaL

    Ich würd statt zwei Blasenpflaster noch ein Pflaster für die Zehen Zwischenräume dazu geben.

  • 27.05.11 - 07:40 Uhr

    von: Micky01

    Ich finde auch, dass verschiedene Pflaster in einer Box super sind. Sonst hat man irgendwie immer genau das falsche Pflaster. 10 Pflaster in einer Box finde ich aber auch besser. Auch wie andere schon sagten, mehr in small und medium.

  • 27.05.11 - 10:41 Uhr

    von: buller

    Hallo,

    ich finde das Mixpack gut allerdings, wie ich hier so herauslese gibt es natürlich verschiedene meinungen, für den einen reicht ein kleines Mixpack und der andere möchte ein größeres Päckchen, also wie wäre es einfach mal beide Varianten auf dem Markt anzubieten.

  • 27.05.11 - 12:10 Uhr

    von: Nixbambi

    Speziell für Kinder (Vorschlag kam von meinem Sohn) wäre ein kleines Motiv (Tattoo) als Aufdruck am Pflaster nett anzuschauen, weil man das Pflaster ja fast nicht sieht, aber das Motiv. Sommertrendverdächtig !! für Sandalen sicher auch ganz nett.

  • 27.05.11 - 16:49 Uhr

    von: shambra

    Erstmal vorweg finde ich die Wirkung der Pflaster einfach toll…. Die Zusammenstellung der Größen find ich auch nicht so optimal… Ich wär auch dafür von den kleineren Pflaster mehr rein zu geben.. 1 Zehenpflaster find ich zu wenig… Die Verpackung ist eh groß genug um noch welche dazu zu geben.

  • 27.05.11 - 17:55 Uhr

    von: 68aksiznarF

    Bräuchte mehr von den mittelgroßen Pflastern.

  • 28.05.11 - 08:46 Uhr

    von: josha

    Pflaster haften super, tolle heilung.. über mehr verschiedene Grössen würde ich schon noch Mal nachdenken. Mehr pflaster in ein Pakket wäre auch toll, dann muss man allerdings noch mal über die Preispolitik nachdenken!

  • 28.05.11 - 14:37 Uhr

    von: ashleymaus

    bin sehr zufrieden …die haften super,die heilung ist auch viel besser als bei normalen pfastern.es noch mehr verschiedene grössen geben da man sie net schneiden soll oder kann.

  • 29.05.11 - 07:59 Uhr

    von: maeveharan

    Zusammenstellung und Box sind super, allerdings sollten mehr Pflaster enthalten sein.

  • 29.05.11 - 23:42 Uhr

    von: MetMieze

    an sich ne gute zusammenstellung aber finde auch es sind zu wenige drin…
    und preislich ist es dann doch attraktiver von allen größen welche zu hause zu haben und dann von jeder sorte welche mitzunehmen…
    ich mach mir daher immer mein eigenes mixpack

  • 30.05.11 - 08:21 Uhr

    von: vincenzobruno

    Generell finde ich das Pack in Ordnung, allerdings finde ich sollten mehr Pflaster von jeder Sorte enthalten sein. Was ist, wenn man gerade zwei Zehenpflaster bräuchte?! Ansonsten hält Compeed, was es verspricht! Einfach klasse!

    Pflaster für Blasen auf der Fußsohle wären auch nicht schlecht!

  • 30.05.11 - 10:19 Uhr

    von: kinky100

    Mir gefällt die Zusammenstellung. Ich dachte immer ich brauche viele Fersenpflaster. Wie meine neuen Schuhe mir aber gezeigt haben, brauche ich auch welche für die Zehen. Die Wirkung ist super!!
    Ich schliesse mich der Meinung an, dass mehr Pflaster in der Box enhalten sein sollten.

  • 30.05.11 - 10:38 Uhr

    von: Estrella1

    Ich finde die Zusammensetzung der verschiedenen Größen schonmal gut, würde mir aber insgesamt 6 Pflaster in der Packung wünschen und zwar fehlte mir noch ein kleines Zehenpflaster. Und bei der Größe der Verpackung dürfte es nicht schwierig sein, ein kleines Zehenpflaster noch hinzu zu legen!
    Die Verpackung kann sich auf jeden Fall sehen lassen und ist perfekt, um die Pflaster überall hin mitzunehmen.

  • 30.05.11 - 10:47 Uhr

    von: aergertherapeut

    bei meinen kollegen kam der wunsch nach einzelnen pflastern. sie meinten, daß 5-6€ für ein paket doch recht happig sei. außerdem brauche man ja oft nur ein pflaster, da die blase dann abgeheilt ist.
    ich hab mittlerweile auch schon 3 pakete “im umlauf”,weil immer dann, wenn ich ein pflaster brauchte ich meinen “vorrat” nicht gefunden habe (war im wanderrucksack oder in der abendhandtasche)…

    @wumble: kann man die pflaster eigentlich auch bei blasen an der handinnenfläche benutzen??

  • 30.05.11 - 11:46 Uhr

    von: wumble

    @aergertherapeut: Ja, kann man. Allerdings gibt es von Compeed auch spezielle Blasenpflaster für die Hände, die sich den Bewegungen anpassen und entwickelt sind, um an den Händen optimal zu halten.

  • 30.05.11 - 13:08 Uhr

    von: cally

    Also ich finde die Verpackung super. Da ich die Box immer in meiner Handtasche dabei habe, wäre ohne die Box sicher schon das Schutzpapier ab ;)
    Von den Zehenpflastern würde ich mir mehr wünschen. Gerade im Sommer machen Riemchensandalen & Co ja eher an den Zehen Probleme als an der Ferse.
    Das es aber mehrere Größen gemischt in einer Box gibt, finde ich super!

  • 30.05.11 - 14:55 Uhr

    von: schokocroissant

    Ich habe bei dem ersten Projekt mitgemacht und finde es toll zu sehen, dass die Anregungen von damals tatsächlich umgesetzt werden – das Mixpack ist echt super, ich stimme aber den vielen Vorrednern zu, dass mehr Pflaster enthalten sein könnten….

  • 30.05.11 - 15:30 Uhr

    von: curlee

    Also ich finde die Grösse ganz ok. Bzw. Anzahl Pflaster. Das ist halt so für 1 mal gedacht, wenn die Schuhe gerade ÜBERALL drücken.
    Vorratspackungen fände ich aber auch besser, im Idealfall die einzelnen Grössen. Welche sich schlecht verkaufen, kann man ja wieder vom Markt nehmen.

    Grundsätzclih finde ich aber den Preis sehr hoch. Einige meiner Koleginnen würden sich die Pflaster wegen dem hohen Preis nicht kaufen…

  • 31.05.11 - 09:31 Uhr

    von: kerri2909

    Ich kann nur hinzufügen, dass ich auch gerne eine Großpackung bzw. Vorratspackung hätte. Wenn man von dem Produkt wirklich überzeugt ist, will man auch nichts anderes verwenden, dann sind diese paar Pflaster auch schnell mal weg….
    Der ex-pocket Preis dürfte dabei aber auch nicht zu hoch sein, sonst könnte es schon eine Barriere sein zu kaufen!

  • 31.05.11 - 09:32 Uhr

    von: kerri2909

    aja… und bei der Vorratsschachtel bräuchte ich auch keine Plastikschachtel, da würde eine billigere Papierschachtel auch ok sein ;-)

  • 31.05.11 - 12:55 Uhr

    von: Sombro

    Stimmt, eine spur größer könnte das Mixpack sein!

  • 01.06.11 - 08:32 Uhr

    von: truehmkorf

    Also ich finde auch, dass die Mixpacks grösser sein könnten. Ich brauche jedoch mehr von den grossen Pflastern, da ich meistens hinten am Hacken durch das Scheuern von neuen Schuhen Blasen bekomme. Zwischen den Zehen hatte ich bis jetzt noch keine.
    Die Preise von Compeed allgemein sind schon recht hoch, auf Dauer wird sowas zu teuer. Gerade weil ich auch die Compeed Herpisbläschen Pflaster benutze, die auch recht teuer sind.
    Die Produkte an sich sind schon ganz gut. Sie halten lange und sind Wasser- und Schweißresistent. Liegen angenehm auf der Haut und lassen sich relativ unkompliziert wieder ablösen. Es kann schon mal passieren, dass einem die Blase mit abreisst bzw. die Haut. Das ist etwas unangenehm. Was sehr schön ist, dass die Pflaster kaum zu sehen sind. Alles in allem ein gutes Produkt. Nur ist es nicht gerade das Gesprächsthema was jeden interessiert, das muss man sich natürlich hier bewusst sein. Es sind halt nicht unbedingt alltägliche Sachen, die man unbedingt braucht.

    MfG

  • 01.06.11 - 11:58 Uhr

    von: Maben1

    Ich finde die Mischung genau richtig.

  • 01.06.11 - 21:54 Uhr

    von: Janine871

    Ich würde mir auch eine größere Packung wünschen, besonders von den Mediumpflastern und Zehenpflastern sollten mehr drin sein. S- hab ich bis jetzt nicht benötigt.

  • 01.06.11 - 23:10 Uhr

    von: Tester092010

    Ich finde die Zusammenstellung im Mixpack optimal! Super für unterwegs geeignet..passt in kleine und große Taschen!

  • 02.06.11 - 17:33 Uhr

    von: ClarissaL

    Ich finde die Blasenpflaster MEdium braucht man nicht wirklich. die anderen zwei sind viel viel wichtiger. Ich hatte noch nie so eine fette Blase,d ass ich das Medium Pflaster brauchen würde.Außerdem find ich den Preis von 5-6 Euro zu teuer. 3 – 3,50 Euro wären angebracht.

  • 04.06.11 - 08:38 Uhr

    von: Felflix

    Ich finde, es sollten mehr Zehen-Pflaster dabei sein- die brauche ich am meisten! Die eine ist ja schnell verbraucht. Und die Packung ist in der Tat zwar handlich und passt in jede Tasche, aber es sollten doch noch mehr Pflaster drin sein.

  • 05.06.11 - 11:01 Uhr

    von: dreamless428

    Ich finde die Idee mit dem Mixpack toll. Außerdem kann man die Packung immer wieder selbst nachfüllen. Zehen-Pflaster könnten mehr drinnen sein…

  • 05.06.11 - 12:12 Uhr

    von: Devillady

    Also Zehenpflaster wären schon etwas mehr angebracht, aber das Mixpacket ist schon voll ok.
    Hab meistens an der Hacke und zehe mit problem. Aber es ist praktisch und über all greifbar und das ist ein guter vorteil. Die schnelle soforthilfe.
    :-)

  • 06.06.11 - 13:51 Uhr

    von: marterl

    Das Mixpack finde ich gar nicht so schlecht, aber ich würde mir wünschen, dass vielleicht mehr große drin wären, da ich bei den Zehen so gut wie nie Druckstellen oder Pflaster brauche. Die Packung selbst hat eine tolle größe und passt auch in die kleinste Ball-Ausgeh-Tasche – das habe ich letztes Wochenende auf einer Hochzeit bewiesen :-)

  • 06.06.11 - 14:41 Uhr

    von: smart2007

    den Mixpack finde ich so wie er bestückt ist genau richtig.
    Ich hab meistens hinten Blasen doch dafür hole ich mir dann eine Solo Packung wo nur die Mediums drin sind ;o)

  • 06.06.11 - 20:10 Uhr

    von: EmmiBoll

    ich finde das mixpack schon super. allerings fehlt mir ein blasenpflaster, was man auch gut um finger wickeln kann. hatte am we vom handwerken ne riesenblase am daumen und das hacken-pflaster war zu groß und das zehen-pflaster zu klein und das pflaster für blasen in den händen zu kurz. von hansaplast gibt es sog. fingerstrips-pflaster, die man einmal um den finger wickeln kann. so was als blasenpflaster wäre top!
    für die füße ist m.e. aber alles dabei!

  • 06.06.11 - 21:53 Uhr

    von: glitzerglimmer81

    habs schon mal ausprobiert fand ich gut vorallem die ballerinas ratschen die hacken immer so… das war absolut das richtige für mich

  • 07.06.11 - 10:48 Uhr

    von: teapot

    ich bräuchte noch eine “Zwischengröße” für den Bereich vom Nagelbett am großen Zeh. Bei zehenfreien Schuhen scheuere ich mir regelmäßig diese Stelle auf. Es wäre auch super, wenn die verschiedenen Größen extra zu kaufen wären. Das Mix-Pack ist zwar praktisch aber man braucht nicht immer alle Größen bzw. man braucht auch mal mehr von einer bestimmten Größe.

  • 08.06.11 - 09:59 Uhr

    von: Penagashea

    Ich selbst brauche sehr sehr selten ein Blasenpflaster, darum ist die Packungsgrösse recht gut.
    Aber ich kenne auch Leute die mehr Blasen haben…
    daher wäre es toll wenn es die kleinen Packungen und grössere zum auswählen gäbe.
    Auch der Preis dürfte ein bischen sinken… auch wenn Compeed etwas super tolles ist, man überlegt es sich zweimal ob man es sich auch kauft.
    Aber wenn es dann zu einer Blase kommt und man hat es nicht gekauft, bereut man es. Aber man überlebt es… also kauft man in zukunft auch keine mehr.
    Leider sind ja schon viele Familien total am Limit was die Finanzen betrifft und dann dreht man jeden fünfer zehnmal um bevor man ihn ausgibt.

  • 29.06.11 - 22:05 Uhr

    von: planet_susi

    Was den Preis anbelangt gebe ich meinem Vor-Poster recht. Ich habe von vielen Mittestern gehört, dass der Preis für 5 Pflaster zu hoch ist und sie sich diese wahrscheinlich nicht kaufen würden.
    Für mich perönlich wären anstatt nur einem Zehenpflaster zwei besser, da ich an der einen Zehe ab und zu eine Blase bekomme (kommt vom Rennen beim Training).